Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Vorsfelde Turnkreis Wolfsburg: Überraschende Ehrung für Peter Wagner
Wolfsburg Vorsfelde Turnkreis Wolfsburg: Überraschende Ehrung für Peter Wagner
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:26 08.08.2014
Feierstunde: Der Turnkreis Wolfsburg zeichnete jetzt Peter Wagner (Mitte) mit Urkunde und silberner Ehrennadel aus.
Anzeige

Eigentlich hatte der Fachverband Turnen vom Turnkreis Wolfsburg nur zu einer gemütlichen Zusammenkunft eingeladen. Doch für einen Gast hatten Vorsitzender Karl-Heinz Heck und Stellvertreterin Doris Blankenberg eine Überraschung vorbereitet: Sie überreichten Peter Wagner einen Ehrenbrief und die silberne Ehrennadel des Deutschen Turner-Bundes. Ungläubig nahm er die Auszeichnung entgegen.

Seit 1989 betreute Wagner Gruppen im Schulsonderturnen, Förderturnen und psychomotorischen Turnen. Darüber hinaus war er viele Jahre lang im MTV Vorsfelde als Spartenleiter Turnen, im Vorstand sowie im Vereinsrat tätig. Seit einigen Jahren gehört er außerdem dem Ehrenrat des Turnkreises Wolfsburg im Niedersächsischen Turner-Bund (NTB) an.

Wagner sei ein Vorbild für viele jüngere Mitstreiter und seine Leistung sei hoch anzuerkennen, betonte Heck. „Deshalb ist diese Ehrung ein Dankeschön für seine langjährige Tätigkeit im Verein und im Fachverband Turnen“, so der Vorsitzende. Seine Sportstunden will Wagner nun in jüngere Hände abgeben, sich zurücklehnen und die Freizeit genießen.

Vorsfelde. Zwar sei es gut, dass die B-188-Umgehung für Vorsfelde-Süd in den Bundesverkehrswegeplan aufgenommen ist, so Willi Dörr (SPD), aber: Für vorgezogenen Jubel sei das kein Anlass. Schließlich gebe es gegen die bislang diskutierte „Steekgraben-Lösung“ massive Vorbehalte.

04.08.2014

Hehlingen. Das umgefahrene Hehlinger Ortsschild zeugt von einem spektakulären Unfall: Ein 51-jähriger Mazda-Fahrer aus Groß Twülpstedt geriet am Samstag um 16.45 Uhr ins Schleudern, als er aus dem Kreisel in den Ort fuhr. Der Wagen riss das Schild aus dem Boden.

07.08.2014

Vorsfelde. Langeweile fehl am Platz: Eine Woche lang dauert das diesjährige Stadtzeltlager der Jugendfeuerwehr Wolfsburg. Abfahrt nach Wietzendorf war für 250 Teilnehmer am Samstag vom Vorsfelder Schützenplatz.

03.08.2014
Anzeige