Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Vorsfelde Theater auf Platt: Fünfakter über eine Bauernfamilie
Wolfsburg Vorsfelde Theater auf Platt: Fünfakter über eine Bauernfamilie
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:18 15.12.2014
Plattdeutsche Theatergruppe in Nordsteimke: Im Februar sind neue Aufführen geplant. Quelle: Archiv
Anzeige

Regisseur und Darsteller Siegfried Mahlmann hat seine Ideen zu einem neuen Stück verarbeitet: „Familiendräpen in Steimke“ heißt der lustige Fünfakter, in dem es um eine Bauernfamilie geht, die zu zerbrechen droht.

Nach dem Tod des Alt-Bauern wird der Hof von den Geschwistern Malvine und Steffen bewirtschaftet - doch deren Verhältnis ist zerrüttet. Um den väterlichen Hof zu retten, lädt Malvine zu einem Familientreffen ein. „Die Begegnung mit den Verwandten entwickelt sich anders als gedacht“, sagt Mahlmann schmunzelnd. „Erst als niemand mehr damit rechnet, verhilft das Treffen doch zu einem Neuanfang.“

Mahlmann setzt auf das 15-köpfige Darsteller-Ensemble, das im vergangenen Jahr in 17 Aufführungen insgesamt 2500 Besucher begeisterte. „Die Stimmung im Team ist super“, so Mahlmann. Er führt Regie, seine Frau Karin kümmert sich um den Bühnenaufbau.

Wie in den Vorjahren bietet das Lindenhof-Team passend zum Platt-Theater ein Schlachteessen an. Einlass ist jeweils um 17 Uhr, das Theaterstück beginnt um 18 Uhr, das Essen wird um 19.30 Uhr serviert.

  • Infos und Anmeldung ab 15. Dezember im Lindenhof unter Tel. 05363/ 97573.

bis

Vorsfelde. Es gibt kaum einen Schüler ohne Handy. Manche Jugendliche haben sogar zwei oder drei Geräte. „Falls mal eins einkassiert wird vom Lehrer“, weiß Pädagoge Michael Mickler von der Hauptschule Vorsfelde. Dabei hat das Thema Cyber-Mobbing einen immer höheren Stellenwert. Die Hauptschule Vorsfelde kooperiert deshalb mit der Polizei und dem VfL.

11.12.2014

Hehlingen. Bereits zum neunten Mal läuft die Geschenke-Aktion in Hehlingen: Schul- und Kindergartenkinder packen Weihnachtsüberraschungen für bedürftige Kinder, die der Caritas-Mittagstisch betreut. 137 Pakete kamen zusammen, die das Ehepaar Monika Wolfgang Schmidt, das den Mittagstisch organisiert, gestern abholte.

14.12.2014

Fallersleben. Schöne Geste der Knobelschule Fallersleben: Die Hoffmann-städter überreichten der Lebenshilfe Wolfsburg gestern eine Spende über 2050 Euro. „Das ist der Reinerlös unseres Standes auf dem Fallersleber Altstadtfest“, berichtete Uwe Stockmann, Mitglied der Knobelschule.

14.12.2014
Anzeige