Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Tennisnacht in Barnstorf: René Lotz gewinnt Turnier

Wolfsburg-Barnstorf Tennisnacht in Barnstorf: René Lotz gewinnt Turnier

Barnstorf. Der Tennisverein Am Hagen in Barnstorf startet munter ins neue Jahr: Zuerst lud er zur Tennisnacht ein, dann zur Jahreshauptversammlung. Geplant sind eine Grünkohlwanderung und der Saisonstart.

Voriger Artikel
Strohpuppen kommen erst 2016 wieder
Nächster Artikel
Besuch aus Bolivien: Jaime liebt Rodeln und Eislaufen

Tennisverein Am Hagen in Barnstorf: Bei der Jahreshauptversammlung standen Wahlen auf der Tagesordnung, außerdem wurden langjährige Mitglieder geehrt.

Viele Aktive nahmen an der Tennisnacht des Clubs in der Tennisshalle des TV Jahn im Reislinger Bötzel teil. Wie im Vorjahr siegte René Lotz als Punktbester. Ausgetragen wurden Einzel-, Doppel- und Mixed-Runden.

Während der Jahreshauptversammlung wurden Arnd Löbbert als Vize-Vorsitzender, Jutta Osmanski-Fischer als Schriftführerin und Hans-Peter Böthling als Vereinsausschussmitglied wiedergewählt. Brigitte Lotz schied nach 23 Jahren als Damenwartin aus. Mehrere Mitglieder erhielten ein kleines Geschenk als Dank für ihren großen Einsatz bei Instandsetzung und Pflege der Vereinsanlage. Thomas Lotz als Sieger und Herbert Strzeja als Vize der Sommer-Cup-Spiele 2014 bekamen jeweils einen Pokal.

Am Samstag, 28. Februar, lädt der Tennisclub Am Hagen zur Grünkohlwanderung ein. Treffen ist um 11 Uhr vor der Gaststätte Meyer in Barnstorf, gegen 12.30 Uhr wird dort das Essen serviert.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Vorsfelde

Auf dieser Themenseite zur Landtagswahl 2017 in Niedersachsen finden Sie alle News, Informationen und Prognosen zu der Wahl des niedersächsischen Landtags. mehr