Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Tempo 30 in Nordsteimke: Autofahrer genervt

Wolfsburg-Nordsteimke Tempo 30 in Nordsteimke: Autofahrer genervt

Nordsteimke. In Nordsteimke gelten jetzt Tempo 30 und Rechts-vor-Links. Der Ortsrat will damit eine Verkehrsberuhigung erreichen (WAZ berichtete). Doch viele Autofahrer beklagen die ihrer Ansicht nach unübersichtliche und teils chaotische Verkehrslage.

Voriger Artikel
Qualitätssiegel für MTV Action
Nächster Artikel
Tischlerei HvM zieht nach Vorsfelde
Quelle: Photowerk (bs)

Während die meisten Anlieger die Beruhigung begrüßen, sind die Autofahrer zum Teil irritiert: Vor allem die Straßen-Aufbauten aus Plastik für die neue Verkehrsregelung, unter anderem an der Fünf-Arm-Kreuzung vor dem Lindenhof, sorgen durchaus für Verunsicherung.

„Ich habe noch nie etwas Umständlicheres gesehen. Das erste Mal, als ich dort lang gefahren bin, war ich einfach nur irritiert“, sagt Regina Wiegmann (63).

„Für mich ist die Maßnahme okay, aber ich denke, wer rasen will, wird das auch künftig tun“, meint Christel Elst (57).

Jürgen Witt (74) hat vor allem mit Bussen und Räumfahrzeugen Mitleid. „Tempo 30 ist ja in Ordnung, aber diese Aufsteller sind schrecklich, die Verhältnisse viel zu beengt.“

Auf eine gewisse Art und Weise werde diese Maßnahme aber bestimmt für eine Verkehrsberuhigung sorgen, meint Sabine Carita (48), ehrenamtlich im Fahrdienst unterwegs: „Gerade die Einbauten sorgen für chaotische Verhältnisse - bestimmt werden deshalb viele Leute die Ortsdurchfahrt umfahren, wenn möglich“, meint sie.

Einfach „hässlich“ findet Tanja Arndt (44) die Aufbauten - auch Tempo 30 und Rechts vor Links werden ihrer Meinung nach auf lange Sicht keinen Raser zur Vernunft bringen.

kau

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Vorsfelde

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Bundesliga: VfL Wolfsburg - Hertha BSC Berlin 2:3