Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Vorsfelde Stadtlauf in Vorsfelde
Wolfsburg Vorsfelde Stadtlauf in Vorsfelde
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:00 20.04.2018
Fit in den Frühling: Der MTV Vorsfelde erwartet 400 Sportler beim Stadtlauf am Sonntag. Vormittags sind viele Straßen – hier die Meinstraße – gesperrt.
Anzeige
Vorsfelde

 Kalt, aber sonnig soll es werden zum Start in die neue Leichtathletiksaison: Der MTV Vorsfelde lädt am Sonntag, 18. März, ab 11 Uhr den 20. Vorsfelder Stadtlauf in der Innenstadt aus. Und rechnet mit über 400 Startern. Rund um die Innenstadt sperrt die Stadt zwischen 10 und 15.30 Uhr viele Straßen.

„Dieses Wetter schreckt richtige Läufer nicht ab“, sagt Jörg Weichert. Er organisiert den Stadtlauf seit vielen Jahren für den MTV. „Zumal mit ihm auch die Laufserie Gifhorn-Wolfsburg-Cup beginnt.“ Für viele Läufer die erste sportliche Standortbestimmung im neuen Jahr – deshalb lockt der 10.000-Meter-Lauf durch Vorsfelde erfahrungsgemäß die meisten Starter an.

Viele Grundschüler starten

Auch Läufe über 2500 und 5000 Meter (12.30 Uhr) sind im Angebot. Die werden vor allem von Jugendlichen und Schulen gelaufen. „Die meisten Läufer stellt die Vorsfelder Grundschule Am Drömling“, berichtet Jörg Weichert. „Aktuell 24!“ Trotzdem steht der Schulwettbewerb unter keinem guten Stern: „Es sind Ferien“, sagt Weichert. Insgesamt rechnet er trotzdem mit knapp 400 Teilnehmern. Die laufen alle auf einem 2,5-Kilometer langen Rundkurs durch die Vorsfelder Innenstadt. Start und Ziel ist an der Petrus-Kirche. Infos zum Laufspektakel im Internet unter www.vorsfelder-stadtlauf.de.

Straßen gesperrt

Damit der sportliche Start in den Frühling reibungslos verläuft, sperrt die Stadt die Innenstadt für Autoverkehr. Busse fahren die Innenstadt-Haltestellen nicht an – Ersatzhaltestellen richtet sie am Vorsfelder Feuerwehrhaus (An der Meine) ein. „Die Straße An der Meine ist von den Sperrungen nicht betroffen“, sagt Stadtsprecherin Elke Wichmann. „Sie ist für den Fahrzeugverkehr frei.“

Von Carsten Bischof

Die Witterung hatte zur Unterbrechung der Arbeiten geführt, jetzt sollen die Schäden, die bei Gleisarbeiten im Vogelsang entstanden waren, schnellstens behoben werden.

17.03.2018

Märkte von Marco Bahrs organisierten eine Tombola zugunsten von United Kids Foundations. Einen Scheck über 1000 Euro nahm jetzt Claudia Kayser von der Volksbank BraWo entgegen.

14.03.2018

Sie ist das Aushängeschild des FC Reislingen. Der Verein zeichnete die Trampolinturnerin während seiner Jahreshauptversammlung jetzt als „beste Sportlerin“ aus.

13.03.2018
Anzeige