Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Stadt schließt Schlaglöcher

Vorsfelde/Wendschott Stadt schließt Schlaglöcher

Vorsfelde/Wendschott. Die Brechtorfer Straße in Wendschott und der Grüne Jäger in Vorsfelde sind üble Schlaglochpisten. Doch das werde sich bald ändern, verspricht die Stadtverwaltung.

Voriger Artikel
Wieder Behinderungen: Land repariert Einfallstraßen
Nächster Artikel
Wolfsburgs größte Straßen-Party: Das Vorsfelder Eberfest beginnt

Üble Kraterstrecken: Brechtorfer Straße und Grüner Jäger sollen saniert werden.

Quelle: Photowerk (bas)

Besonders die Anwohner des Grünen Jägers staunten nicht schlecht: „Vor kurzem ließ die Stadt die Straße ausbessern“, berichtet Ralph Nordenholz. „Doch die schlimmsten Stellen wurden nur markiert, dann zogen die Bauarbeiter wieder ab.“ Die gelben Markierungen blieben. Offenbar nicht mehr lange: „Die markierten Stellen werden im Rahmen der laufenden Unterhaltung voraussichtlich nächste Woche saniert“, sagt Stadtsprecherin Elke Wichmann.

Nicht ganz so fix verschwinden die Asphaltkrater auf der Brechtorfer Straße, obwohl sie ungleich schlimmer sind. CDU-Ortsratsmitglied Stefan Lorenz bemängelt den Zustand seit langem: „Das geht gar nicht...“. Der üble Straßenzustand sei der Stadt bekannt, sagt Wichmann. „Einzelne schadhafte Stellen“ würden noch in diesem Jahr behoben.

bis

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt Wolfsburg für Sie zusammengefasst. mehr