Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Vorsfelde St.-Petrus-Kita: So soll der Neubau aussehen
Wolfsburg Vorsfelde St.-Petrus-Kita: So soll der Neubau aussehen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:00 07.07.2017
So soll die neue Kita St. Petrus aussehen: Die Stadt kürte jetzt den Entwurf des Planungsteams III GmbH Architekten und Ingenieure aus Gifhorn zum Sieger.  Quelle: Stadt Wolfsburg
Anzeige
Vorsfelde

Der Siegerentwurf, der in der Folge weiterentwickelt werden soll, weist auf 1500 Quadratmetern eine teilweise Zweigeschossigkeit auf. In dem Gebäude werden später zwei Krippen- und fünf Kindergartengruppen Platz finden. Aus heutiger Sicht soll der Neubau in 2020 eröffnet werden.

Der Wettbewerb wurde in Kooperation zwischen Träger und Stadt durchgeführt. Für den weiteren Prozess hat der Träger, die St. Petrus/Heiliggeist-Gemeinde der evangelisch-lutherischen Landeskirche Braunschweig, die Bauherrschaft übernommen.

Kita-Neubau: So sollen die Flächen auf dem Areal rund um die Kita aufgeteilt werden. Quelle: Stadt Wolfsburg

Den zweiten Platz bei dem Wettbewerb belegte Lehmann Architekten GmbH BDA – DWB (Offenburg). Den dritten Preis erreichte eine Bietergemeinschaft aus thinkbuild architecture BDA, Berlin und Winkelmüller Architekten GmbH, Berlin sowie iwb Ingenieurgesellschaft mbH, Braunschweig. Nach aktuellem Stand ziehen die Kinder 2019 in den Neubau ein.

Die Ergebnisse lassen sich von Dienstag, 11. Juli, bis Freitag, 21. Juli, an Wochentagen jeweils zwischen 9 und 15 Uhr im Gemeindezentrum Wendschott, Vor dem Dorfe 4, besichtigen.

Von der Redaktion

Vorsfelde Formationsflug startet in Heringsdorf - Reislinger Pilot (85) fliegt nach Kaliningrad

Zusammen mit einem Dutzend weiterer Piloten des Aero-Clubs Braunschweig fliegt der Reislinger Hans Bertram am Wochenende nach Kaliningrad in Russland. Erstmals nach 1945 dürften deutsche Privat-Flieger im ehemaligen Königsberg landen, erzählt der 85-Jährige begeistert.

06.07.2017

Diese Open-Air-Party hat Tradition: In gut zwei Wochen am 21. und 22. Juli steigt das Vorsfelder Eberfest. Traditionell am letzten Wochenende der Werksferien wird auf der oberen Meinstraße und der Langen Straße gefeiert. Am Samstag gibt es ab 11 Uhr ein Bürgerfrühstück.

20.07.2017

Die Wohnbauoffensive in Wolfsburg geht weiter. Auf dem früheren Areal eines landwirtschaftlichen Betriebs in der Sperlingsgasse in Vorsfelde errichtet Unternehmer Harald Vespermann einen Neubau mit elf Wohnungen. Die Fertigstellung ist für 2018 geplant.

05.07.2017
Anzeige