Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
St.-Michael-Kita gestaltet Wolfsburger Weihnachtsbus

Wolfsburg-Vorsfelde St.-Michael-Kita gestaltet Wolfsburger Weihnachtsbus

Vorsfelde. Es ist vollbracht: 17 Kinder aus der Vorsfelder St.-Michael-Kita beklebten gestern Morgen einen WVG-Bus mit weihnachtlichen Folien. Der Wolfsburger „Weihnachtsbus“ fährt ab morgen vier Wochen lang durch die VW-Stadt.

Voriger Artikel
Familienzentrum und zwei neue Aufzüge
Nächster Artikel
Weihnachtsmarkt: Umzug, Deko und viel Musik

Fertig: Kinder aus der St.-Michael-Kita gestalteten gestern bei der WVG den Wolfsburger Weihnachtsbus.

Quelle: Photowerk (bs)

Drei Erzieherinnen der Vorsfelder Einrichtung haben gemeinsam mit den künftigen Schulkindern bunte Geschenke, Brezel, Sterne und Stutenkerle gemalt. „Das hat den Kindern großen Spaß gemacht“, berichtet Erzieherin Karina Henzel. „Sie waren mit viel Eifer dabei.“

Die Agentur Grunddesign und die Firma defacto fertigten aus den Vorlagen große Folien. Gestern Morgen waren die Kinder mit ihren Erzieherinnen in der Werkstatt der WVG zu Gast und beklebten einen riesigen Gelenkbus mit den bunten Folien, schön gleichmäßig verteilt auf beide Busseiten. „Das sieht richtig gut aus“, schwärmte WVG-Mitarbeiter Jürgen Pohl, Organisator der Aktion. „Wir sind auch sehr zufrieden“, betonte Karina Henzel. „Die Kinder freuen sich, dass ihr Bus jetzt durch Wolfsburg fährt.“

Das wird er ab dem ersten Advent vier Wochen lang tun: „Die Linie wird stets gewechselt, damit er im ganzen Stadtbild zu sehen ist. Der Bus soll allen Wolfsburgern in der Weihnachtszeit Freude bereiten“, betont Jürgen Pohl.

  • Im kommenden Jahr soll ein anderer Wolfsburger Kindergarten den Weihnachtsbus der WVG gestalten. Wer bei der Aktion mitmachen möchte, kann sich ab sofort per E-Mail bei juergen.pohl@wvg.de melden.

bis

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Fallersleben: Feuerteufel legt acht Brände