Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Vorsfelde Sozialverband feiert Geburtstag mit Tanz, Liedern und Vorträgen
Wolfsburg Vorsfelde Sozialverband feiert Geburtstag mit Tanz, Liedern und Vorträgen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:30 13.08.2017
Sozialverband Vorsfelde: mehr als 100 Mitglieder feierten bei Tanz, Musik und Vorträgen das 70-jährige Bestehen der Ortsgruppe, die mehr als 1000 Mitglieder hat. Quelle: Tim Schulze
Vorsfelde,

Ernst-Bernhard Jaensch, Vorsitzender des Sozialverbandes Wolfsburg, und Vorsfeldes Ortsbürgermeister Günter Lach stellten die Aufgaben, Entwicklung und Politik des Verbandes seit 1947 vor.

Jaensch ging in seinem Vortrag auf die aktuellen sozialpolitischen Themen ein: eine gerechtere Rente, die Situation der Pflegekräfte und der Pflegekassen sowie Inklusion in der Schule. Nach 1947 knüpfte der Sozialverband wieder an die sozialpolitische Bedeutung des früheren Reichsbundes an. Zu den herausragenden Persönlichkeiten, die den Sozialverband nach 1947 in Vorsfelde wieder aufbauten, gehörten neben anderen Jutta Ballaschke, Paul Semkat und Gerhard Vogt. Jutta Ballaschke leistete über 40 Jahre aktiv Verbandsarbeit. Mehr als ein Jahrzehnt war sie auch erste Vorsitzende. 1982 hatte sie mit Paul Semkat die Seniorengruppe gegründet. Seit 1999 gilt ein neuer Name.  Sozialverband Deutschland (SoVD) mit dem Zusatz „ehemals Reichsbund, gegründet 1917“.

Heute hat die Vorsfelder Ortsgruppe über 1000 Mitglieder. „Wir bieten unseren Mitgliedern soziale Kontakte, Beratungen und Rechtsvertretung, aber auch gemeinsame Fahrten an“, sagte Hannelore Zeise vom Vorstand der Vorsfelder Ortsgruppe. Ein kleiner Show-Auftritt der Velstover Tanzgruppe und beliebte Seemannslieder, von den Drömlingsängern vorgetragen, erfreuten die 100 Feiergäste.

Von Kurt Boos

Solch einen Einsatz hat auch die Feuerwehr nicht alle Tage: Die Vorsfelder rückten in der Nacht zu Freitag wegen eines angeblichen Wasserschadens aus – am Ende war nur eine Toilettenspülung defekt.

11.08.2017
Vorsfelde Laute Rollgeräusche in Vorsfelde - Helmstedter Straße: Stadt will nachbessern

Nach der Teilerneuerung der Helmstedter Straße zwischen Feuerwachenkreuzung und Allerbrücke beschweren sich Anwohner über noch lautere Überrollgeräusche als vorher. Die Stadt hat sich die Straße noch einmal angesehen und gibt den Anwohnern teilweise Recht.

10.08.2017

Die Vorsfelder Heidgartenschule feiert 50-jähriges Bestehen. Sie lädt am Dienstag, 15. August, von 9 bis 12 Uhr zum Tag der offnen Tür und ab 15.30 Uhr zur großen Jubiläumsfeier ein.

13.08.2017