Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Siedlergruppe gründet sich

Wolfsburg-Vorsfelde Siedlergruppe gründet sich

Vorsfelde. Vorsfelde bekommt eine zweite Siedlergemeinschaft: Am Sonntag, 9. November, findet um 10.30 Uhr im „Goldenen Stern“ die erste Mitgliederversammlung der Ortsgruppe „Wolfsburg Drömling“ im Verband Wohneigentum statt.

Voriger Artikel
Baustelle: LSW verlegt Kabel
Nächster Artikel
Drömling-Messe: Findet sich Mittwoch ein neues Team?

Vorsfelde: Hartmut Groß (l.) und Norbert Behrens gründen die Siedlergemeinschaft „Wolfsburg Drömling“.

Quelle: Foto: Bischof

„Wir sehen uns nicht als Konkurrenz der Siedlergemeinschaft Vorsfelde, sondern als Ergänzung“, betont Hartmut Groß. Er traf sich vor einigen Wochen mit fünf Mitstreitern zur Gründungsversammlung, „mittlerweile sind wir 20 Mitglieder“, berichtet er. Er selbst werde sich als Vorsitzender zur Wahl stellen, Norbert Behrens will Vize werden, Helmut Pirchann Kassierer. Für den Beirat kandidieren Katharina Behrens, Detlef Schröter und Elke Behrens.

„Eine Mitgliedschaft ist nicht wohnortgebunden“, betont Norbert Behrens. „Jeder, der Interesse hat, kann mitmachen. Egal, wo er wohnt und ob er ein eigenes Haus hat.“ Man wolle gezielt auch jüngere Menschen ansprechen - mit Beratung, Kinderfreizeiten, gemeinsamen Fahrten und Fachvorträgen rund ums Haus.

bis

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wolfsburg: Spektakulärer Sonnenuntergang