Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Shopping-Sonntag und Feierstunde

Wolsfburg-Vorsfelde Shopping-Sonntag und Feierstunde

Vorsfelde. Erntedankfest, 40 Jahre Eingemeindung, verkaufsoffener Sonntag - in Vorsfelde ist am kommenden Sonntag, 7. Oktober, mächtig viel los.

Voriger Artikel
Bauernmarkt glänzte mit 60 Ausstellern
Nächster Artikel
Musik-Frühschoppen im Schützenhaus

Vorsfelde: Die Elche spielen beim Shopping-Sonntag.

- Das Erntedankfest beginnt um 9.30 Uhr mit einem Gottesdienst in der St.-Petrus-Kirche. Anschließend gibt es Programm auf der Straße An der Propstei: Die Landfrauen verkaufen Kürbissuppe und veranstalten eine Tombola, Kleintierzüchter bieten einen Streichelzoo an.

- Zur Feierstunde zur Eingemeindung Vorsfeldes vor 40 Jahren lädt Ortsbürgermeister Günter Lach um 11 Uhr ins Zelt auf den Kirchplatz ein. Gemeinsam mit Ortsbürgermeistern aus Nachbargemeinden erinnert er an die gemeinsame Geschichte im Landkreis Helmstedt. „Die Verbindungen gibt es bis heute.“

- Der verkaufsoffene Sonntag beginnt um 12 Uhr, die Geschäfte der Innenstadt sind bis 17 Uhr geöffnet. „Alle Händler haben sich besondere Aktionen einfallen lassen“, sagt Christian Kluge vom Verkehrsverein Vorsfelde live. So können Besucher bei Hohls Drachen bauen, bei Cat Optik Promillebrillen (sie zeigen die Veränderungen des Sehens unter Alkoholeinfluss) testen, beim Goldbäcker Schulze Flammkuchen und Federweißer kaufen und beim Bücherflohmarkt von Sopper stöbern.

- Die Stadt kündigt Sperrungen an: So sind die Straßen An der Propstei und die Lange Straße dicht.

bis

Voriger Artikel
Nächster Artikel