Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Vorsfelde Schwarz-Rote Nacht: 200 Gäste tanzen beim TSV Hehlingen
Wolfsburg Vorsfelde Schwarz-Rote Nacht: 200 Gäste tanzen beim TSV Hehlingen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 13.11.2013
Tanz-Gala in Hehlingen: Der TSV feierte in der Mehrzweckhalle mit fast 200 Gästen seine 26. Schwarz-Rote Nacht. Quelle: Photowerk (bs)
Anzeige

Der Verein hätte viel mehr Tickets verkaufen können, „aber bei 199 ist aus Sicherheitsgründen Schluss“, betonte TSV-Vorsitzender Uwe Richter. Kein Wunder, dass der Sportlerball in Windeseile ausverkauft war. Und den Besuchern bot der TSV einiges: Nachmittags schmückten die A-Jugend-Fußballer und die zweite Herrenmannschaft die Halle mit dem schwarz-roten Baldachin und zogen schwarz-rote Luftballons an die Decke. Auch die Bühne hüllten sie in die Vereinsfarben - dort thronten die „Hobbits“ und spielten Musik zum stilvollen Tanzen.

„Auf Stil legen wir bei der schwarz-roten Nacht viel Wert“, betonte Uwe Richter. Selbst Teenager kamen in Abendgarderobe zum Ball: „Wir sind sehr stolz darauf, dass die so schön mitziehen“, so der TSV-Chef.

Stolz ist der Verein aber auch auf seine Tänzer: Björn und Katrin Briel sowie Maria und Giuseppe Gulotta tanzten in einer Showeinlage Walzer, Fox Trott und Tango und holten zum Ende der Show die Gäste mit auf die Tanzfläche.

„Eine schöne Atmosphäre“, fand nicht nur Besucherin Brigitte Allermann. Auch Uschi Richter war begeistert: „Es ist total schön. Ich finde es vor allem toll, dass so viele junge Leute mitfeiern.“

bis

Vorsfelde. Stinksauer auf die Stadt Wolfsburg sind Anwohner der Brandenburger Straße in Vorsfelde: Immer wieder drücken Linden mit ihren Wurzeln Gehwegplatten hoch und schaffen so gefährliche Stolperfallen. Die Anwohner fordern, die Bäume zu fällen, doch das lehnt die Verwaltung ab.

08.11.2013

Vorsfelde. Kehrt jetzt endlich Ruhe ein am Grünen Jäger in Vorsfelde? Die Stadt hat gestern die neue Parkregelung eingerichtet und kündigt regelmäßige Kontrollen an.

11.11.2013

Nordsteimke. Der Lindenhof in Nordsteimke wächst weiter: Die neuen Pächter Björn Pessel und Melanie Perricone erweitern den Hoteltrakt um zwölf Zimmer, 24 Betten und einen Wintergarten.

07.11.2013
Anzeige