Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Vorsfelde Schulzentrum: Stadt stellt Parkkonzept vor
Wolfsburg Vorsfelde Schulzentrum: Stadt stellt Parkkonzept vor
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:51 07.07.2014
Schulzentrum Vorsfelde: Im Busbereich dürfen Autos künftig nicht mehr stehen (o.). Dafür wird der Parkplatz auf dem Hartplatz ausgebaut. Quelle: Photowerk
Anzeige

Der Neubau soll auf dem früheren Gelände des Wasserverbandes Vorsfeldes hochgezogen und an die Carl-Grete-Straße angeschlossen werden (WAZ berichtete). Diese Pläne präsentierte Stadträtin Iris Bothe kürzlich Anwohnern – und damit nicht genug: Künftig soll es auf dem Buswendeplatz an der Carl-Grete-Straße ein Parkverbot für Autos geben. Laut Stadtplaner Detlev Koch will die Stadt die Carl-Grete-Straße teilweise ausbauen, „so dass sich zwei Busse begegnen können“. Außerdem sollen einige Stellflächen für Kurzzeitparker angelegt werden.

Die provisorischen Stellflächen auf dem Eichholz-Hartplatz „werden ein richtiger Parkplatz“ mit 55 Stellplätzen, erläutert Stadträtin Iris Bothe. Die Stadt lege „richtige Wege in die Schule an“, so dass Lehrer „ganz bequem“ zum Unterricht kommen würden. Auch der Friedhofsparkplatz soll um 19 Stellflächen erweitert werden. Der Stadt schwebt dort künftig eine Parkscheibenregelung vor.

  • Weitere Themen der Ortsratssitzung: Neubau des Kinder- und Familienzentrums, Außengelände Altstadtschule.

bis

Anzeige