Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Schützenfest: Thilo Kirsten ist neuer König

Wolfsburg-Vorsfelde Schützenfest: Thilo Kirsten ist neuer König

Vorsfelde. Thilo Kirsten ist neuer Großer König der Schützenbrüderschaft Vorsfelde. Ihm zur Seite steht die Damenkönigin Susanne Berkenhagen. Mit der Königsproklamation unter der Königseiche am Vereinsheim endete gestern das dreitägige Vorsfelder Schützenfest.

Voriger Artikel
Musikschule: Tag der offenen Tür kam an
Nächster Artikel
„Gut leben in Deutschland“: AWO macht mit

Traditioneller Festumzug: Mehrere Hundert Teilnehmer marschierten durch die Vorsfelder Innenstad. Das Schützenfest endete mit der Königsproklamation.

Insgesamt schossen 13 Schützen um die Königswürde. Thilo Kirsten ist ein würdiger Großer König (übrigens zum dritten Mal): „Mit einem Teiler von 283 lieferte er den besten Schuss ab“, betonte Schützenpräsident Guido Berkenhagen. Einen guten Schuss (Teiler 387) gab auch Günter Schubert ab - er wurde neuer Jagdkönig. Timo Drewitz (290) wurde neuer Jungschützenkönig, Heinz Link gewann die Ehrenscheibe und Ilse Deutsch die Niedersachsenscheibe. Kinderkönigin ist Alina Schmiedeberg - sie setzte sich gegen sieben Konkurrenten durch.

Nachdem die Schützen am Freitag noch intern gefeiert hatten, eröffneten sie am Samstag das öffentliche Programm mit dem Kinderfest auf dem Schützenplatz. Rund 70 Kinder nahmen daran teil. Abends folgte die Vesper unter dem Motto Küstenparty - dementsprechend war das Zelt dekoriert. Im Rahmen der Party ehrte Berkenhagen die Sieger des Firmenpokalschießens: Das Team VW EAES-3/6 gewann, insgesamt nahmen 30 Teams teil.

Höhepunkt am gestrigen Sonntag war der Festumzug rund um den Pudding mit mehreren Hundert Teilnehmern. Schützenpräsident Guido Berkenhagen zog ein positives Fazit: „Es war ein tolles Schützenfest. Alles ist super gelaufen.“

bis/anh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Vorsfelde

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wolfsburg: Spektakulärer Sonnenuntergang