Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Schützenfest: Küstenparty und Umzug

Vorsfelde Schützenfest: Küstenparty und Umzug

Vorsfelde. Für die Schützenbrüderschaft Vorsfelde liegt die Eberstadt am Meer. Zumindest am 5. und 6. Juni. Dann feiern die Mitglieder ihr großes Schützenfest auf dem Schützenplatz. Motto der zentralen Veranstaltung am Samstagabend: „Küstenparty“.

Voriger Artikel
Tombola-Hauptgewinn: Clio geht nach Ehmen
Nächster Artikel
Lions: Star-Pianist gibt Benefiz-Konzert

Schützenfest in Vorsfelde: Axel Wagener, Guido Berkenhagen und Carsten Drewitz stellten das Programm vor.

Quelle: Roland Hermstein

Doch der Reihe nach: Für die Schützenbrüderschaft beginnt das Schützenfest bereits am Freitag, 5. Juni: Dann fahren sie in den Danndorfer Forst, um Grünes zu schlagen. Um 10 Uhr spendiert Jagdkönig Günter Lach ein rustikales Waldfrühstück. Anschließend verteilen die Helfer das Grün in der Innenstadt zum Schmücken der Häuser, die Frauen binden Kränze in der Feuerwache.

Für die Bevölkerung beginnt das Schützenfest am Samstag, 6. Juni, um 15 Uhr mit dem Kinderfest. „Das machen wir in Kooperation mit der Kita Schmuddelkinder“, berichtet Schützenpräsident Guido Berkenhagen. Um 19.30 Uhr beginnt die Abendvesper im Festzelt: „Das Zelt ist passend zum Thema Küstenparty dekoriert“, sagt Carsten Drewitz vom Festausschuss der Schützenbrüderschaft. Im Mittelpunkt steht ein großer Leuchtturm. Außerdem treten die Vorsfelder Drömlingsänger auf und DJ Toni Maroni spielt Hits von den Beach Boys und Wet Wet Wet.

Der Fest-Sonntag beginnt um 13 Uhr mit dem Empfang der Vereine an der St.-Petrus-Kirche und dem Festumzug um 14 Uhr. Das Schützenfest endet gegen 17 Uhr mit der Proklamation der Könige unter der Königseiche am Schießheim.

bis

Schießen beim Schützenfest

Vorsfelde. Im Rahmen des Vorsfelder Schützenfestes (5. bis 7. Juni) finden viele Schießwettbewerbe statt. Hier ein Überblick:

Heute beginnt von 18 bis 21 Uhr das Firmen-Pokalschießen im Schützenheim am Bruchgartenweg. Teilnehmen können Unternehmen aus der Region rund um Vorsfelde. Ein Team besteht aus drei bis fünf Mitarbeitern. Weitere Schießtage sind Donnerstag, 21. Mai, und Mittwoch, 27. Mai, von 18 bis 21 Uhr.

Das Königsschießen steigt am Freitag, 5. Juni, von 15 bis 17.30 Uhr sowie am Sonntag, 7. Juni, von 15 bis 16 Uhr im Schießheim.

Den „Volkskönig“ gibt es nicht mehr, heute schießt die Öffentlichkeit um die Ehrenscheibe – jeder kann teilnehmen. Geschossen wird parallel zum Firmen-Pokalschießen sowie am Mittwoch, 3. Juni, von 19 bis 21.30 Uhr, am Freitag, 5. Juni, von 15 bis 17.30 Uhr sowie am Sonntag, 7. Juni, von 15 bis 16 Uhr im Schießheim.

Kinderkönigsschießen und Kinderpreisschießen finden am Samstag, 6. Juni, jeweils von 15 bis 16.30 Uhr im Luftgewehrkeller des Schützenhauses statt.

bis

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Vorsfelde

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Premiere der neuen Eisshows in der Autostadt 2016