Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Vorsfelde Schlak ist Weinkönigin
Wolfsburg Vorsfelde Schlak ist Weinkönigin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:18 01.10.2014
Gelungenes Weinfest: Auf Einladung der Freiwilligen Feuerwehr trafen sich die Velstover auf einen edlen Tropfen. Quelle: Photowerk (bs)
Anzeige

Traditionell sorgte das Weingut Cuntz & Scheu aus Schweigen für eine große Auswahl an Weinen. Brezeln, Käsehäppchen und die selbstgemachten Zwiebelkuchen sorgten für die Stärkung zwischendurch.

„Ein toll organisiertes Fest“, lobte Ariane Springer die Freiwillige Feuerwehr. Auch Marion Adamczyk und Diana Kaltenbrunn waren überzeugt: „Jedes Jahr ein schönes Fest und die Flammkuchen sind immer besonders lecker.“

Über den Titel der Weinkönigin durfte sich in diesem Jahr Katharina Schlak freuen. Zu toller Musik von DJ Brian von der Feuerwehr, der mit einer guten Mischung aus alten und neuen Hits für Stimmung sorgte, tanzten die Besucher noch bis weit nach Mitternacht.

Ortsbrandmeister Guido Fricke war zufrieden: „Das Fest entwickelt sich immer weiter! Danke an die Organisatoren Frank Wienecke, Wilfried Lange und Fabio Grillo.“

anh

Vorsfelde Wolfsburg-Vorsfelde - Frühschoppen am Einheitstag

Vorsfelde. Der Verkehrsverein Vorsfelde live lädt am Tag der deutschen Einheit (3. Oktober) ab 10.30 Uhr zum Musikalischen Frühschoppen ins Schützenhaus ein. „Wir rechnen wieder mit einem vollen Haus“, sagt Günter Lach, Ortsbürgermeister und Vize-Vorsitzender des Verkehrsvereins.

26.09.2014

Nordsteimke. Die Stadtverwaltung hat ihr Provisorium auf der Fünfarm-Kreuzung mitten in Nordsteimke nachgebessert: Eine durchgezogene Linie auf der Steinbeker Straße soll verhindern, dass Autofahrer in den Gegenverkehr geraten. Zudem will sie in der kommenden Woche die Tempomesstafel aufstellen.

29.09.2014

Reislingen. Der Ortsrat Neuhaus/Reislingen fordert den Bau einer Seniorenwohnanlage und die Verlegung der Mobilitätstrasse raus aus dem Windberg. Beide Themen standen im Mittelpunkt der Sitzung gestern Abend.

25.09.2014
Anzeige