Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Sanierung: Lange Straße und Amtsstraße

Wolfsburg-Vorsfelde Sanierung: Lange Straße und Amtsstraße

Vorsfelde. Da kündigt sich das nächste Verkehrschaos in Vorsfelde an: Die Stadt will im Sommer – vermutlich nach dem Eberfest – die Lange und die Amtsstraße sanieren. Zwei Wochen solle die Baumaßnahme dauern, sagte Straßenbauer Jürgen Ballmann gestern im Vorsfelder Ortsrat.

Voriger Artikel
Diebe beim SSV: Geht Serie wieder los?
Nächster Artikel
Musikfestival: 850 Spielleute live im Eichholz

Hagelschäden: Die Verwaltung will das Dach des Vorsfelder Schulzentrums komplett sanieren.

Quelle: Andrea Müller-Kudelka (Archiv)

Laut Ballmann weisen beide Straßen große Schäden auf und müssen saniert werden. Die Lange Straße soll in der Zeit ab Ütschenpaul gesperrt werden. Wenn Geschäfte „unbedingt“ beliefert werden müssen, sollten sie es mit der Baufirma vor Ort absprechen: „Es wird Möglichkeiten geben, doch mal rein zu fahren“, so Ballmann. Die Amtsstraße werde zwischen Kupferkanne und Ütschenpaul zur Sackgasse. Eine Umleitung werde ausgeschildert.

Günter Pleil (CDU) wies auf Schäden an Kattenstraße und An der Propstei hin: „Einige Stellen sind dort zum zweiten Mal abgesackt, nachdem sie bereits saniert wurden.“ Jan Schulze (SPD): „Vielleicht liegt es ja an den schweren Bussen, die dort entlang fahren.“ Ortsbürgermeister Günter Lach (CDU) schlug eine Straßenbegehung in Vorsfelde mit Ortsrat und Verwaltung vor, um sich einmal Straßenschäden in der Eberstadt genauer anzusehen – auch am Akazienweg, am Espenweg und an der Brandenburger Straße.

  • Michael Vukelic (Berufsfeuerwehr) stellte die Pläne für den zweiten Bauabschnitt zur Sanierung des Vorsfelder Feuerwehrhauses vor. Kosten: 183.000 Euro – der Ortsrat votierte einstimmig dafür.
  • Einstimmige Zustimmung gab es auch für die Dach- und Fassadensanierung am Vorsfelder Schulzentrum. Der Hagelschaden (2013) war repariert worden – jetzt müssen Dach und Fassade komplett saniert werden.

bis

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Wolfsburg-Vorsfelde
Ärger: Lange Straße und Amtsstraße sollen  nach dem Eberfest saniert werden

Vorsfelde. Gestern Morgen war es für die Vorsfelder Geschäftsleute ausnahmsweise kein Vergnügen, die WAZ zu lesen: Stand dort doch Schwarz auf Weiß, dass die Stadt in den ersten beiden Wochen nach den Werksferien Lange Straße und Amtsstraße sanieren will - inklusive Sperrung der beiden Shopping-Meilen.

mehr
Mehr aus Vorsfelde

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Premiere der neuen Eisshows in der Autostadt 2016