Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Vorsfelde Rudi Ferdinus hört auf
Wolfsburg Vorsfelde Rudi Ferdinus hört auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:00 27.10.2015
Rudi Ferdinus: Er hört nach 18-jähriger Dienstzeit als Ortsbrandmeister auf. Quelle: Mike Vogelsang
Anzeige

Seit 18 Jahren ist Rudi Ferdinus Ortsbrandmeister, jetzt hat er die Altersgrenze erreicht: „Die liegt in Niedersachsen nun einmal bei 62 Jahren“, sagt er. Er werde bald 63 - dann muss er den aktiven Dienst verlassen. „Wir hätten ihn gerne behalten“, fasst Vorsfeldes Feuerwehrsprecher Volkmar Weichert die Stimmung in der Wehr zusammen.

Auch Ortsbürgermeister Günter Lach lobt die Arbeit von Ferdinus: „Er hat die Vorsfelder Feuerwehr in nicht leichten Zeiten übernommen und sie wieder zur Einheit geformt. Heute ist die Vorsfelder Feuerwehr bei vielen Veranstaltungen aktiv.“ Er verspricht: „Wir vom Ortsrat werden Rudi Ferdinus gebührend verabschieden.“ Am 18. November beschäftigt sich der Rat der Stadt mit dem Führungswechsel, am 19. November steht er im Vorsfelder Ortsrat auf der Tagesordnung.

Am kommenden Sonntag, 1. November, leitet Rudi Ferdinus seine letzte Großveranstaltung als Feuerwehr-Chef: Um 10 Uhr beginnt das Schlachtefest im Feuerwehrhaus. „Da wünsche ich mir natürlich ein volles Haus“, sagt er. Karten für das Schlachtefest gibt es in den Gaststätten „Goldener Stern“, „Zur Erholung“ und „Alte Mühle“ sowie unter Telefon 0171/3826608 (Carsten Prelle).

Vorsfelde. Neues stilles Örtchen an einer der meist befahrenen Straßen Vorsfeldes: Im Laufe dieser Woche geht das neue öffentliche WC am Vorsfelder Schützenplatz in Betrieb.

27.10.2015

Die Freiwillige Feuerwehr Wendschott startet neu durch: Bis auf Ortsbrandmeister Carsten Klinzmann haben sich die Mitglieder eine komplett neue Führungsmannschaft gewählt.

29.10.2015

Vorsfelde. Am Wochenende holten sich rund 1000 Verliebte im Schützenhaus Vorsfelde Ideen für ihren ganz großen Tag. Erstmalig fand die Hochzeitsmesse „Feiern – Verloben – Heiraten“ statt. Zusätzlich gab es einen Tanzkursus und eine Party.

28.10.2015
Anzeige