Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Vorsfelde Rohrbruch sorgt für Behinderungen
Wolfsburg Vorsfelde Rohrbruch sorgt für Behinderungen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 15.12.2015
Sandkrugstraße: Nach einem Wasserrohrbruch kommt es im Zuge der Reparaturarbeiten vermutlich noch bis Mittwoch zu Verkehrsbehinderungen. Quelle: Manfred Hensel

„Am Sonntagabend gegen 23.02 Uhr gab es einen Rohrbruch in der Trinkwasserleitung“, berichtet Andreas Vogel vom Wasserverband Vorsfelde. Noch in der Nacht habe man den Bruch „beseitigt“, am Montag gegen 13 Uhr habe der WVV die Leitung wieder in Betrieb genommen. Einschränkungen in der Wasserversorgung habe es „nur kurzzeitig in der Nacht“ gegeben. Eventuell, so Vogel, habe es einen geringeren Wasserdruck gegeben. Die Wasserversorgung sei „weitgehend aufrechterhalten“ worden.

Die jetzigen Arbeiten an der Sandkrugstraße seien reine Oberflächenarbeiten: Der Radweg werde jetzt provisorisch repariert - im Moment gebe es kein Bitumen. Am heutigen Mittwoch sollen die Arbeiten beendet werden.

bis

Vorsfelde. Der Kulturverein Zugabe veranstaltete am Sonntag zum letzten Mal in diesem Jahr die Dämmerstunde im Rolf-Nolting-Haus in Vorsfelde. Vier Harfenisten der Musikschule Wolfsburg verzauberten das Publikum mit sanften Klängen.

14.12.2015

Vorsfelde. Die Premiere für das neue Weihnachtsmarkt-Konzept in Vorsfelde ist geglückt. Die Veranstaltung auf dem Ütschenpaul lief sogar viel besser als erhofft (WAZ berichtete). Am Sonntag zogen die Veranstalter des Verkehrsvereins „Vorsfelde live“ Bilanz.

13.12.2015

Vorsfelde. Die Entscheidung ist gefallen: Der Vorsfelder St. Petrus-Kindergarten wird neu gebaut, eine Sanierung lohnt sich nicht. 2016 soll geplant und 2017 gebaut werden. Die Kita soll zwei Krippen- und fünf Kindergartengruppen Platz bieten (bisher sechs Kita-Gruppen, eine Krippe).

11.12.2015