Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Vorsfelde Rohrbruch: Wasser stand 30 Zentimeter hoch
Wolfsburg Vorsfelde Rohrbruch: Wasser stand 30 Zentimeter hoch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:00 21.09.2015
Wasserflut: Aufgrund des hohen Wasserstands bei ihrem Eintreffen geht die Feuerwehr davon aus, dass das Rohr schon seit dem Wochenende defekt war. Quelle: Photowerk (he)
Anzeige

Die Praxistür ließ sich wegen des Wasserdrucks erst nicht öffnen; die Vorsfelder Feuerwehr wurde alarmiert, der Haupthahn abgedreht. Um 9.10 Uhr war Gruppenführer Dirk Jahn dafür mit zehn ehrenamtlichen Helfern angerückt. Mehr als drei Stunden dauerte es, bis die Flut eingedämmt war. „Zwei Pumpen und zwei Wassersauger waren im Einsatz“, so Sprecher Volkmar Weichert.

Hausbesitzerin Karin Hohls-Kluge hatte das Gebäude vor drei Jahren sanieren lassen. Der Rohrbruch entstand offenbar an der Anschlussstelle zwischen einer alten und der neuen Leitung in der Zimmerdecke der Physiotherapiepraxis. „Wie hoch der Schaden ist, ist nicht absehbar“, so Hohls-Kluge. Insgesamt standen 300 Quadratmeter bis zu 30 Zentimeter hoch unter Wasser, auch der Fahrstuhlschacht lief voll. Möbel und Elektrogeräte sind ruiniert.

Die Geschäftsleute mussten ohne Wasser improvisieren. Die Bäckerei besorgte sich Wasser zum Kaffeekochen. Die Fußpflege verwendete vorerst nur neue Geräte, statt gebrauchte zu desinfizieren. Beim Zahnarzt ging‘s erst nachmittags eingeschränkt weiter und Praxis Weprich zog vorerst in die Ergotherapie-Praxis.

amü

Vorsfelde. Der Eberlauf ist aus dem Terminkalender des MTV Vorsfelde nicht mehr wegzudenken. Am Sonntag fand die Veranstaltung schon zum 68. Mal statt. Diesmal war der Lauf mit über 200 Startern noch beliebter als im letzten Jahr.

20.09.2015

Vorsfelde. Eine wahre Völkerwanderung gab‘s heute in Vorsfelde: Nach und nach machten sich 1500 Mädchen und Jungen vom Schulzentrum im Eichholz auf den Weg zum Neuen Teich. Dort starteten Jahrgangs-Gruppen beim Sponsorenlauf für den Verein „Wasser für Kenia“.

19.09.2015

Reislingen. Seit 20 Jahren gibt es die Costin Theater Compagnie, vor sechs Jahren fand die Schauspieler-Familie aus Rumänien in Reislingen ein Zuhause für ihre private Bühne: das Holzbanktheater. „Ich hoffe, hier können wir bleiben, bis ich einmal sterbe“, sagt Oszana Costin (41).

17.09.2015
Anzeige