Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Rewe-Kunden spenden für die Tafel

Wolfsburg-Vorsfelde Rewe-Kunden spenden für die Tafel

Vorsfelde. Bereits seit Jahren verkauft der Rewe-Markt in Vorsfelde im November die so genannten Aktionstüten. Jeder Käufer spendet Lebensmittel im Wert von 2,50 Euro an die Wolfsburger Tafel. 635 Tüten sind es diesmal geworden.

Voriger Artikel
MGV Vorsfelde: Flyer und Projektchor
Nächster Artikel
CDU: Angelika Jahns bleibt Vorsitzende

Hilfe, die ankommt: Alen Kuljici (li.) und Roland Michel vom Rewe-Markt in Vorsfelde übergaben an Brigitte Lotz von der Tafel die 635 Aktionstüten.

Quelle: Photowerk (bas)

Am Freitag fand die symbolische Übergabe bei Rewe statt. „Es werden jedes Jahr mehr Aktionstüten, die von unseren Kunden gekauft werden“, freute sich Rewe-Bezirksleiter Roland Michel und fügte hinzu: „Wir haben dann die Lebensmittel selbst noch auf eine Tonne aufgestockt.“

Für die Besucher der Wolfsburger Tafel bedeutet das: Sie bekommen haltbare Lebensmittel, die sonst nicht in der Ausgabe verfügbar sind. Nudeln, Kartoffelpüree und Speiseöl zum Beispiel. „Wir sind sehr erfreut und auch im Namen unserer Kunden sehr dankbar, dass uns Rewe seit Jahren so unterstützt“, sagte Brigitte Lotz vom Vorstand der Wolfsburger Tafel.

dn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Vorsfelde

Auf dieser Themenseite zur Landtagswahl 2017 in Niedersachsen finden Sie alle News, Informationen und Prognosen zu der Wahl des niedersächsischen Landtags. mehr