Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Rennen: Mini-Flitzer jagen über Mückenring

Wolfsburg-Vorsfelde Rennen: Mini-Flitzer jagen über Mückenring

Vorsfelde. Rennwochenende im Vorsfelder Vogelsang: Der Rennmodell-Club (RMC) Wolfsburg veranstaltet am 28. und 29. September sein großes Herbstrennen auf dem Mückenring.

Voriger Artikel
Gehweg an der Schule: Überall Stolperfallen
Nächster Artikel
Dorfverein lädt zum Bauernmarkt ein

Rasant: Mini-Flitzer jagen über die Piste.

Quelle: Photowerk (mv/Archiv)

Auch Hobbyfahrer können mitmachen.

Offroad-Buggys und Truggys im Maßstab 1:18 treten in vier Klassen (Verbrennungsmotor und Elektro-Antriebe) auf der Rennstrecke im Vogelsang gegeneinander an. „Der RMC erwartet 30 bis 40 Fahrer aus dem Norden und Osten der Republik“, sagt RMC-Sprecher Bodo Schalow. Das freie Training beginnt am Samstag, 28. September, um 14 Uhr. Das kontrollierte Training startet zwei Stunden später. Am Sonntag, 29. September, beginnt um 9 Uhr ein 30-Minuten-Training, später starten die Vorläufe. Nach der Mittagspause stehen die Finalläufe auf dem Programm. Die Sieger werden gegen 17 Uhr geehrt.

Hobbyfahrer, die ein Offroad-Model im Maßstab 1:18 besitzen, können gegen Gleichgesinnte antreten. Infos gibt es unter www.rmc-wolfsburg.com, in der RMC-Geschäftsstelle an der Langen Straße 38 in Vorsfelde sowie direkt an der Rennstrecke.

Voriger Artikel
Nächster Artikel