Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Vorsfelde Reislingen: Vereine stellten Weihnachtsbaum auf
Wolfsburg Vorsfelde Reislingen: Vereine stellten Weihnachtsbaum auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:59 28.11.2016
Weihnachtszeit eingeläutet: In Reislingen wurde jetzt die Weihnachtstanne aufgestellt, alle Vereine beteiligten sich an der Aktion. Quelle: Roland Hermstein
Anzeige
Reislingen

Zum ersten Mal in diesem Jahr wurde nicht nur eine Weihnachtstanne aufgestellt, sondern auch ein Adventskranz, der als zusätzlicher Effekt am Maibaum hängt. Selbstverständlich alles mit passender Weihnachtsbeleuchtung. Der Adventskranz wurde von Krista Jakobides gespendet.

„Es ist schön, dass wir das alles gemeinsam planen und umsetzen können“, erklärte Claudia Mohs, Pressewartin des Freundeskreises der Leukämiehilfe.

Ziel des Abends war es, gemeinsam die Weihnachtszeit einzuläuten und ein paar gemütliche Stunden mit Freunden und Nachbarn zu verbringen. Für die Musik sorgte in diesem Jahr ausschließlich die Musikanlage, da der Gemischte Chor leider verhindert war.

Neben Waffeln und Bratwürstchen gab es auch wieder Glühwein, Schnaps für die Erwachsenen und warmen Kakao für die Kinder.

„Wir möchten uns bei allen bedanken, die mit Hand angelegt haben und freuen uns, dass sich alle Reislinger Vereine dafür zusammen getan haben, um für die Bürgerschaft etwas auf die Beine zu stellen“, freute sich Ortsbürgermeister Hans-Jürgen Friedrichs. Die Einnahmen gehen an die Vereine.

Vorsfelde Rund 1000 Besucher in Wendschott - Weihnachtsmarkt: Kunsthandwerk und Glühwein

Endlich wieder Weihnachtstrubel: Nachdem der Weihnachtsmarkt 2014 ausfallen musste, organisierte der Dorfverein Wendschott am Samstag wieder wie gewohnt einen richtig großen Adventsmarkt am Niedersachsenhaus.

27.11.2016
Vorsfelde Thema Verkehr spielt künftig zentrale Rolle - Hans-Jürgen Friedrichs bleibt Ortsbürgermeister

Auf der konstituierenden ersten Sitzung der neuen Legislaturperiode wählte der Ortsrat Reislingen/Neuhaus den bisher amtierenden Hans-Jürgen Friedrichs (SPD) erneut zum Ortsbürgermeister. Friedrichs Stellvertreter ist Benett Wilhein (CDU).

25.11.2016

Die erste Sitzung des Planungs- und Bauausschusses der Stadt in der neuen Wahlperiode am Donnerstag machte schnell klar: Bauprojekte bleiben auch in den kommenden Jahren das zentrale Thema in der Stadt: Mit dem Beschluss, auf der Nordsteimker Straße im Bereich des Neubaugebiets Steimker Gärten stadteinwärts eine zusätzliche Rechtsabbiegerspur einzurichten, ging es für das Gremium inhaltlich gleich richtig los.

27.11.2016
Anzeige