Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Reislingen-Südwest: Balkon stand in Flammen

Wolfsburg-Reislingen Reislingen-Südwest: Balkon stand in Flammen

Reislingen-Südwest. Feuerwehreinsatz gestern Abend in Reislingen-Südwest: Gegen 19 Uhr stand der Balkon einer Wohnung an der Von-Droste-Hülshoff-Straße in Flammen. Berufsfeuerwehr und Freiwillige Feuerwehr Reislingen löschten das Feuer gemeinsam. Verletzt wurde niemand.

Voriger Artikel
Flüchtlinge: „Die Hilfsbereitschaft ist enorm“
Nächster Artikel
Steimker Gärten: VWI lud Politiker ein

Feuer in Reislingen-Südwest: In einem Wohnblock stand ein Balkon in Flammen, die Feuerwehr hatte den Brand schnell im Griff.

Quelle: Photowerk (bs)

Gegen 19 Uhr wurde die Feuerwehr alarmiert: „Als wir vor Ort eintrafen, brannte der Balkon“, berichtete Michael Kohl, Einsatzleiter der Berufsfeuerwehr. Stauräume für Schuhe hatten Feuer gefangen, die Flammen schlugen aufs Fenster über, Wohnung und Treppenhaus waren voller Qualm.

Die Einsatzkräfte verhinderten durch ihre Löscharbeiten, dass das Feuer aufs Dach übergreift: „Wir waren zu Glück schnell genug vor Ort“, so Kohl. Verletzt wurde zum Glück niemand, „alle Bewohner standen vor dem Haus“, so Kohl.

Die Brandursache ist noch unklar, die Polizei ermittelt.

bis

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Vorsfelde

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt Wolfsburg für Sie zusammengefasst. mehr