Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Regen droht: Das Dorffest fällt aus

Wolfsburg-Neuhaus Regen droht: Das Dorffest fällt aus

Neuhaus. Das für morgen angekündigte Neuhäuser Dorffest fällt aus. Das gaben die Veranstalter heute bekannt. Grund ist die schlechte Wetterprognose.

Voriger Artikel
Morgen früh ist die Innenstadt wieder frei
Nächster Artikel
Gefährliche Hundeköder: Noch keine heiße Spur

Neuhaus: Das für morgen geplante Dorffest haben die beteiligten Vereine kurzfristig abgesagt.

Quelle: Photowerk (ts/Archiv)

SSV Neuhaus, Burgfreunde, Freiwillige Feuerwehr und IG Neuhaus haben das Fest gemeinsam organisiert. Es sollte auf dem Spielplatz im Seeteich II statt finden (WAZ berichtete). „Wir hatten dabei immer ein Auge auf die durchwachsene Wetterprognose für Samstag“, sagt Frank Wolters von den Burgfreunden. „Letztlich wurde der gemeinsame Entschluss gefasst, das Dorffest nicht stattfinden zu lassen.“

Die Vereine, so Wolters, gingen von länger anhaltendem Regen aus. Der Zuspruch seitens der Bevölkerung dürfte deshalb gering sein. Und die Präsentationen der Vereine seien auf trockenes Wetter ausgelegt. „Die Veranstaltungsfläche bietet keine überdachte Ausweichfläche“, so Wolters. Zelte seien keine Alternative. Er verspricht immerhin: 2016 werde es wieder ein traditionelles Burgfest geben.

bis

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Vorsfelde

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Bundesliga: VfL Wolfsburg - Hertha BSC Berlin 2:3