Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Real: Einbrecher kamen durchs Dach

Geldautomat in Nordsteimke ausgeraubt Real: Einbrecher kamen durchs Dach

Einbrecher sind in der Nacht zu Freitag in den Real-Markt in Nordsteimke eingestiegen. Als lohnendstes Ziel machten die unbekannten Täter den öffentlichen Geldautomaten aus – sie knackten ihn und entkamen mit einer noch unbekannten Summe.

Voriger Artikel
Mann rammt Straßenlaterne - 2,16 Promille zur Mittagszeit
Nächster Artikel
So feiert Vorsfeldes neuer Propst Weihnachten

Real in Nordsteimke: Einbrecher brachen den Geldautomaten auf.

Quelle: Tim Schulze (2)

Nordsteimke. Die Täter schlugen zwischen Freitag um Mitternacht und 5 Uhr morgens zu. Nach ersten polizeilichen Erkenntnissen stiegen die Einbrecher zunächst auf das Dach des Marktes. „Hier verschafften sie sich Zutritt zu den darunter liegenden Räumlichkeiten“, so Polizeisprecher Thomas Figge. Keine neue Masche: Auf ähnliche Weise war vor einigen Jahren schon in den Kiosk im Real-Komplex eingebrochen worden.

Dieses mal brachen die Täter die Rückseite des Geldautomaten im Markt auf. Die genaue Schadenssumme stand gestern noch nicht fest. Die Polizei hofft darauf, dass Anwohner oder vorbeifahrende Autofahrer verdächtige Personen beobachtet haben. Figge: „Insbesondere müssen die Täter möglicherweise mittels einer Leiter auf das Dach gelangt sein.“ Hinweise nimmt die Wolfsburger Polizei unter Telefon 05361/46460 entgegen.

kn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Vorsfelde

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt Wolfsburg für Sie zusammengefasst. mehr