Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Vorsfelde Propst Lincoln will mit allen Vorsfeldern feiern
Wolfsburg Vorsfelde Propst Lincoln will mit allen Vorsfeldern feiern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:37 23.08.2016
In Vorsfelde angekommen: Der neue Propst Dr. Ulrich Lincoln wird am kommenden Sonntag offiziell in der St.-Petrus-Kirche ins Amt eingeführt. Quelle: Boris Baschin
Anzeige

25 Jahre lang leitete Matthias Blümel die Propstei Vorsfelde. Jetzt ist er im Ruhestand und Ulrich Lincoln führt seit 1. August die Geschäfte. Offiziell ins Amt eingeführt wird er am Sonntag um 15 Uhr im Rahmen eines feierlichen Gottesdienstes in der St.-Petrus-Kirche - von Landesbischof Dr. Christoph Meyns. „Auch alle Pastoren Lektoren und Helfer in der Propstei Vorsfelde sind eingeladen“, betont Lincoln. Sogar die Gehörlosengemeinde nimmt daran teil - ein Dolmetscher übersetzt in Gebärdensprache. Musikalisch gestaltet wird der Gottesdienst vom Gospelchor der Propstei Vorsfelde und von der Pastorenband „Die Taffen Pfaffen“.

Nach dem Gottesdienst lädt der neue Propst zum Empfang auf dem Kirch- und dem Propsteihof ein. Hier will er sich als Propst und Pfarrer der Kirchengemeinde St. Petrus/Heiliggeist vorstellen. „Ich möchte mit möglichst vielen Menschen gemeinsam feiern“, sagt er. Ihm gehe es um „Offenheit und Gemeinschaft“. Deshalb freue er sich, dass auch andere evangelische und katholische Kirchenvertreter an seiner Amtseinführung teilnehmen wollen.

Einen ersten Akzent hat der neue Propst übrigens schon gesetzt: Aus seiner Londoner Zeit weiß er, wie wichtig die sozialen Netzwerke heutzutage sind und hat eine Facebookseite eingerichtet.

bis

Vorsfelde. Genau das sollte endlich der Vergangenheit angehören: Eltern, die ihre Kinder zum Vorsfelder Schulzentrum bringen oder sie dort abholen und durch ihre rücksichtslose Art ein Verkehrschaos auslösen. Doch genau das passiert an der Carl-Grete-Straße wieder täglich - doch Besserung ist in Sicht.

22.08.2016

Hehlingen. Eine urgemütliche Veranstaltung haben alle verpasst, die am Samstag nicht in Hehlingen waren. Das nun schon 13. Lichterfest des Frauenchors hielt einmal mehr, was der Name verspricht. Und zum Funkeln an allen Ecken hinter der Mehrzweckhalle kamen Livemusik und Tanzauftritte.

24.08.2016

Vorsfelde. Die Vorsfelder Sängerin Mandy Aiuto ist sehr vielseitig: Am Jahresanfang veröffentlichte sie mit „Dalia“ eine EP mit acht ruhigen, melancholisch nachdenklichen Stücken. Jetzt legt die 21-Jährige nach: Sie hat mit ihrem Wolfsburger Rap-Projekt „Ghettoqualli“ einen Sampler aufgenommen. Er erscheint am Freitag, 26. August.

18.08.2016
Anzeige