Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Vorsfelde Premiere: Feuerwehr übt mit neuem Gerät
Wolfsburg Vorsfelde Premiere: Feuerwehr übt mit neuem Gerät
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:20 10.04.2015
Feuerwehr simulierte Unfall: Das neue Stab-Fast-System kam zum Einsatz.
Anzeige

Dabei stand ein neues Hilfsmittel im Mittelpunkt, das sogenannte Stab-Fast-System. Früher wurden Fahrzeuge, die auf der Seite lagen, durch Leiterteile gegen ein Umfallen gesichert - wichtig für die Auto-Insassen und die Sicherheit der Einsatzkräfte. Ganz neu in Wolfsburg ist das Stab-Fast-System, das zur Absicherung der Unfallwagen schnell angebracht werden kann.

Nach der Theorie ging es für die Führungskräfte zum Hof der Firma Teichmann-Automobile in Vorsfelde. Dort hatte Oliver Korte ein Fahrzeug präpariert, das auf der Seite lag. Dieses Auto wurde dann von den Feuerwehrleuten mit dem neuen System gesichert. Und da die Firma Teichmann auch erlaubte, das Auto zu zerschneiden, wurde das Fahrzeug noch auf das Dach gelegt und dann die Insassen so schonend wie möglich befreit.

Vorsfelde. Ziemlich kalt, etwas matschig: Weniger Besucher als im vergangenen Jahr besuchten am Samstag das Vorsfelder Osterfeuer. Aber auch so kamen bis zu 600 Männer, Frauen und Kinder auf den Platz hinter dem Drömling-Stadion.

06.04.2015

Brackstedt. Nicht nur die Osterfeuer brannten am Wochenende. Die Freiwillige Feuerwehr musste in Brackstedt auch einen Altpapiercontainer löschen. Die Ursache für das Feuer ist unklar.

06.04.2015

Vorsfelde. Dieser Öl-Einsatz sorgte für schlechte Laune bei der Vorsfelde Feuerwehr: Am Mittwochabend mussten die Einsatzkräfte einen Ölfilm auf der Westumgehung/ Ecke Mühlenweg beseitigen. Dabei kam es im dichten Verkehr zu brenzligen Situationen. „Einige Autofahrer waren sehr uneinsichtig“, sagt Pressesprecher Volkmar Weichert.

03.04.2015
Anzeige