Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Vorsfelde Prämiert: Die schönsten Blumen von Vorsfelde
Wolfsburg Vorsfelde Prämiert: Die schönsten Blumen von Vorsfelde
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:50 19.04.2015
Preisgekrönt: Die Vorsfelder Blumenkommission zeichnete Agneta Schmidts Balkon (o.) und den Garten von Ingelore und Karl-Heinz Bigalk aus. Quelle: Britta Schulze
Anzeige

„Das ist mein schönstes Geschenk zu meinem 76. Geburtstag“, sagt Agneta Schmidt. Drei üppig bepflanzte Balkonkästen schmücken ihr Haus in der Meinstraße. „Im Sommer bepflanze ich sie mit Stiefmütterchen, danach mit Geranien“, erzählt die Seniorin.

Damit alles schön aussieht, sei viel Pflege nötig. Dazu gehöre nicht nur regelmäßiges Gießen, sondern auch Dünger. „Stallmist“, verrät Agneta Schmidt. Blumen sind ihre „größte Freude“, wer ihr etwas Gutes tun will, schenkt ihr deshalb Pflanzen. Es ist übrigens nicht ihre erste Auszeichnung der Blumenkommission, sie belegte schon vor einigen Jahren einen ersten Platz.

Ingelore und Karl-Heinz Bigalk gewannen auch schon mal bei dem Wettbewerb - zweimal einen dritten Platz. Nun landeten die Vorsfelder aus der Schönebecker Straße mit ihrem Vorgarten auf dem Siegertreppchen. „Wir haben mit allem gerechnet, aber nicht mit einem ersten Platz“, sagt Karl-Heinz Bigalk.

Der Garten ist für den 60-Jährigen und seine Frau das große Hobby, „das uns viel Spaß macht“. Im Frühjahr blüht eine buntes Meer aus verschiedenen Tulpensorten, Krokussen, Hyazinthen im Vorgarten, später schmücken unterschiedliche Lilien- und Dahliensorten die Beete vor dem Haus. Damit es nicht langweilig wird, versucht das Ehepaar immer wieder etwas Neues zu pflanzen. Ein Hingucker im Vorgarten ist außerdem der Brunnen, „den habe ich aus Berlin“, verrät der Vorsfelder. Die Urkunde der Blumenkommission bekommt bei den Bigalkes natürlich einen Ehrenplatz - und vielleicht kommen noch weitere Auszeichnungen dazu.

syt

Vorsfelde Wolfsburg-Reislingen/Neuhaus - Viele fleißige Helfer beim Frühjahrsputz

Reislingen. Viele fleißige Helfer waren am Samstag in ganz Reislingen und Neuhaus unterwegs: Sie säuberten Straßen und holten Abfall aus den Gräben. Am Freitag arbeiteten bereits die Kinder des DRK-Kindergartens und der Grundschulen vor.

22.04.2015

Vorsfelde. Nach fast drei Jahren Leerstand gibt es jetzt offenbar einen neuen Mieter für das Ladenschäft in der Langen Straße 56 (ehemals Aldi). Nach WAZ-Informationen soll hier ein An- und Verkauf unterkommen.

17.04.2015

Vorsfelde. Wer seine Stoßdämpfer testen will, sollte einen Abstecher zur Vorsfelder Feuerwachenkreuzung machen: Die Schlaglöcher an der Einmündung von Amts- und Lange Straße in die Helmstedter Straße (B 188) treiben so manchem hart gefederten Sportwagenfahrer Angstperlen auf die Stirn. Doch die Stadtverwaltung verspricht jetzt Abhilfe.

20.04.2015
Anzeige