Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Pleil: Straßen endlich reparieren

Wolfsburg-Vorsfelde Pleil: Straßen endlich reparieren

Vorsfelde. Dem Vorsfelder CDU-Politiker Günter Pleil ist jetzt endgültig der Kragen geplatzt: Seit Monaten weist er die Verwaltung auf heftige Dellen und Löcher auf den Straßen der Vorsfelder Innenstadt hin, „aber es tut sich nichts“, schimpft der frühere Vize-Ortsbürgermeister.

Voriger Artikel
Ziele gesetzt: Ortsgruppe Drömling will Junge mobilisieren
Nächster Artikel
Richtfest an der Hehlinger Kita

Gefährlich: Vor allem an der Einmündung An der Propstei/Lange Straße sind tiefe Dellen.

Quelle: Photowerk (gg/2)

Konkret geht es ihm um zwei Stellen: Auf der Ecke An der Propstei/Lange Straße befindet sich eine tiefe Delle in der Fahrbahn, „das ist gefährlich für Fußgänger, die dort über die Straße gehen“, so Pleil. Was übrigens oft vorkommt: Dort hat Cadera eine beliebte Bäckereifiliale. Die zweite Stelle befindet sich auf der Kattenstraße: „Auch die muss gemacht werden“, betont Günter Pleil.

Die Stadtverwaltung hat sich die betroffenen Stellen vor Ort angesehen: „Fahrbahnverdrückungen sind vorhanden“, zitiert Stadtsprecherin Elke Wichmann ihre Straßenbauer. „Sie stellen aber keine akute Verkehrsgefahr dar.“ Sollte sich der Zustand der Straße weiter verschlechtern, würden „punktuelle Sanierungsmaßnahmen“ erforderlich. Während der Arbeiten, so Wichmann, käme es dann zu Straßenverengungen und Sperrungen.

bis

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Fallersleben: Feuerteufel legt acht Brände