Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Phoenix-Gymnasium hilft Kenia

Wolfsburg-Vorsfelde Phoenix-Gymnasium hilft Kenia

Vorsfelde . Das ist eine stolze Summe: 11.235 Euro kamen beim Sponsorenlauf des Phoenix-Gymnasiums im Juli zusammen. Genug Geld, um wieder eine Regenauffanganlage für ein Dorf im kenianischen Dürregebiet zu finanzieren.

Voriger Artikel
Lions verkaufen Adventskalender
Nächster Artikel
Fahrt ins Südsee-Camp war voller Erfolg

Hilfe für Kenia: Schüler des Vorsfelder Phoenix-Gymnasiums sammelten Geld für ein Wasserprojekt (kl. Bild). Für die Engagiertesten gab es VfL-Tickets.

Quelle: Telge

Gestern übergaben Schüler, Lehrer Willy Apwisch und Schulleiter Wolfgang Preuk den Scheck an Almut und Christoph Stein.

Das Ehepaar von der Wolfsburger Agenda-21-Gruppe engagiert sich seit Jahren für das Projekt der Welthungerhilfe. Das Phoenix-Gymnasium unterstützt sie dabei und spendet bereits zum dritten Mal den Erlös des Sponsorenlaufes und finanziert zum dritten Mal einen Wassertank.

Diesmal gab es noch etwas Besonderes: Die 100 fleißigsten Läufer und Helfer des Laufes erhielten Freikarten für das VfL-Bundesligaspiel gegen Werder Bremen. VfL-Nationalspielerin Luisa Wensing kam gestern mit Robin Joop von der CSR-Abteilung des VfL zur Spendenübergabe und verteilte die Tickets. Der Damenfußballerin gefällt das Wassertank-Projekt: „Eine vorbildliche Sache.“

Apwisch war 2012 selbst in Kenia und kennt die Lage vor Ort. Ein Wassertank sorge nicht nur für Trinkwasser, sondern ermögliche den Massai-Mädchen auch, in die Schule zu gehen. „Sie sind sonst für das Wasserholen zuständig.“ Der neue Wassertank könnte in einem Jahr fertig sein, so Stein.

syt

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Fallersleben: Feuerteufel legt acht Brände