Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -5 ° bedeckt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Osterschießen in Warmenau

Wolfsburg-Warmenau Osterschießen in Warmenau

Warmenau. 150 Eier gab es gestern beim traditionellen Ostereierschießen der Kyffhäuser-Kameradschaft in Warmenau zu gewinnen. Viele Schützen wagten sich dafür an die Schießanlage im Dorfgemeinschaftshaus.

Voriger Artikel
Science-Fiction-Show auf dem Schützenplatz
Nächster Artikel
RTL-Show: Jörg Lüpke tritt gegen die Stars an

Wettkampf um Ostereier: Auch Alina Mann (an der Lichtpunkt-Schießanlage) gefällt das Traditions-Schießen.

Quelle: Photowerk (bs)

„Die Kyffhäuser sind ein traditioneller Schießsportverein. Aktionen wie unser Ostereierschießen gehören einfach zu den Kyffhäusern dazu“, sagte Vorsitzende Angelika Jahns.

Für ihr Ostereierschießen bauten die Mitglieder der Kameradschaft extra eine Lichtpunkt-Schießanlage im Dorfgemeinschaftshaus auf - so konnten Teilnehmer jeden Alters antreten. Um eines der 150 Eier abzuräumen, mussten die Schützen eine Zehn auf der Zielscheibe treffen. Unter den Teilnehmern war auch die erfolgreiche Luftgewehrschützin Alina Mann. „Ich bin schon seit 18 Jahren bei den Kyffhäusern. Für mich ist das Ostereierschießen ein Höhepunkt des Jahres“, erklärte die 22-Jährige.

Für die kleinen Besucher bauten die Kyffhäuser eine Dosenpyramide als Wurfziel auf. Als Preise erhielten die Kinder bunt bemalte Eier. Zudem gab es für die Schützen Kaffee und Kuchen.

klm

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr