Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Vorsfelde Ortsrat: Grünes Licht für Biomarkt -Pläne
Wolfsburg Vorsfelde Ortsrat: Grünes Licht für Biomarkt -Pläne
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:30 14.06.2016
Grünes Licht für Umbau-Pläne: Der alte Rewe-Markt an der Amtsstraße soll abgerissen und durch einen Biomarkt ersetzt werden. Das benachbarte Fachwerkhaus bleibt stehen. Quelle: Sebastian Bisch (Archiv)
Anzeige

Stadtplaner Hermann Mensink stellte das Projekt an der Amtsstraße vor: Das historische Fachwerkgebäude bleibt stehen. Rechts daneben sollen ein Biomarkt (600 Quadratmeter Verkaufsfläche) samt Wohnungen und dahinter ein weiteres Wohngebäude entstehen. „Geplant sind insgesamt 52 Wohnungen und 70 Stellplätze“, so Mensink. 35 Parkplätze in einer Tiefgarage, 35 auf dem Gelände. „Ist die Zufahrt zu den hinteren Parkplätzen nicht zu eng?“, wollte Günter Pleil (CDU) wissen. „Alles mit der Fachverwaltung abgesprochen“, versicherte Mensink. Allerdings würden dort nur Autos durchpassen - Feuerwehrfahrzeuge würden im Notfall an der Amtsstraße stehen bleiben.

Viel Lob gab es auch für die Erweiterungspläne an der Grundschule am Drömling, Standort Moorkämpe. „die Schule wird dort zweizügig“, freute sich Werner Reimer (CDU). „Davon hätten wir vor einigen Jahren nicht einmal geträumt.“ An der positiven Entwicklung sei „die Politik maßgeblich beteiligt gewesen“.

In der Einwohnerfragestunde gab es dennoch Kritik: In den Sprachheilklassen der Moorkämpe seien fürs kommende Schuljahr sechs Plätze frei, es gebe aber 15 Interessierte: „Warum erweitert man nicht um einen zusätzlichen mobilen Klassenraum?“, fragte eine Bürgerin. Sie will sich heute auch im Schulausschuss zu Wort melden.

bis

Vorsfelde. Er wird schon fleißig genutzt, der neue „Jugendort“ am Vorsfelder Schulzentrum. Offiziell existiert er aber noch gar nicht: „Die offizielle Eröffnung wird voraussichtlich im August stattfinden“, sagt Stadtsprecher Andreas Carl.

13.06.2016

Hehlingen. Großes Programm zum Gemeindefest der St.-Pankratius-Kirche in Hehlingen. Pastor Peter Placke und Kirchenvorsteherin Sonja Hertwich hatten am Samstag unter dem Motto „Freude“ zum Fest rund ums Gemeindehaus eingeladen. Über 200 Besucher genossen bereits am Nachmittag die Auftritte von Männergesangverein und Frauenchor.

12.06.2016

Neuhaus. Der Ortsrat Neuhaus/Reislingen hat in seiner letzten Sitzung vor der Kommunalwahl eine Reihe von Themen abgearbeitet.

10.06.2016
Anzeige