Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Ortseinfahrt: CDU fordert Neugestaltung der Grünfläche

Wolfsburg-Vorsfelde Ortseinfahrt: CDU fordert Neugestaltung der Grünfläche

Vorsfelde. Vorsfelde soll schöner werden: Die CDU will die Grünfläche an der Ortseinfahrt neu gestalten.

Voriger Artikel
Hundekotbeutel verschandeln Nordsteimkes schönste Stelle
Nächster Artikel
Vorsfelde trauert um Alfred Ristau

Begutachtung der Grünfläche: Günter Lach, Günter Pleil, Andrea Helbing und Alfred Klenner von der CDU-Ortsratsfraktion fordern die Neugestaltung.

Quelle: Photowerk (mv)

Bislang kümmert sich die Straßenmeisterei Wolfenbüttel um die Grünflächen-Pflege an der Ortseinfahrt Vorsfelde gegenüber der Aral-Tankstelle. Dies geschieht aber nur zwei- bis dreimal pro Jahr.

Schon seit mehreren Jahren hat die CDU-Ortsratsfraktion den Wunsch, eine Verschönerung der Grünfläche vorzunehmen. „Im Rahmen der Neugestaltung der B 188 bietet sich nun eine gute Gelegenheit“, sagte Ortsbürgermeister Günter Lach. „Allerdings wird momentan noch ermittelt, ob das Grünflächenamt Wolfsburg oder die Straßenmeisterei dafür zuständig ist.“ Die CDU-Ortsratsfraktion zählt auf Unterstützung des Grünflächenamts, da auch das Amt der Meinung sei, dass eine Verschönerung der ungepflegten Wiese angebracht sei.

Das hohe Gras soll gemäht, Blumen sollen gepflanzt und Hinweisschilder aufgestellt werden. „Die Schilder wären vor allem für auswärtige Besucher wichtig, denn immerhin liegt die Grünfläche am Eingangstor zu Vorsfelde“, so Lach. Wünschenswert sei eine Fertigstellung bis zum Frühjahr 2015, die CDU-Ortsratsfraktion möchte dabei gestalterisch mithelfen. „Wir sind auf einem guten Weg“, sagte CDU-Fraktionssprecher Alfred Klenner. „Ich hoffe, dass die Umsetzung schnellstmöglich erfolgen kann.“

dn

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wolfsburg: Spektakulärer Sonnenuntergang