Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Vorsfelde Orientalischer Basar kam gut an
Wolfsburg Vorsfelde Orientalischer Basar kam gut an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:27 06.11.2014
Exotisch: Der orientalische Basar im Bürgerzentrum war gut besucht. Quelle: Photowerk (bas)
Anzeige

Für Schnäppchenjäger war dieser Flohmarkt jedoch nicht geeignet: „Bauchtanzkleidung ist sehr teuer. Ein Set aus Oberteil und Rock kostet häufig mehr als 50 Euro“, berichtete Verkäuferin Lena Schatz, die beim Basar Kleidungsstücke für den Bauchtanz verkaufte.

Trotzdem lief der Verkauf gut. Besonders glitzernde Tücher mit feinen Plättchen und Perlen waren gefragt. Besucherin Lilly Janzen kaufte sich ein schwarzes Tuch mit silbernen und türkisfarbigen Accessoires. „Ich habe schon vier verschiedene Kostüme, aber bei dem wunderschönen Tuch konnte ich nicht Nein sagen“, betonte die Bauchtänzerin.

Auch die farbenfrohen Röcke und Oberteile kamen bei den vielen Interessierten gut an. Besucherin Sina Schellin schlug bei einem lilafarbenen Kostüm zu. „Ich trage sehr gerne Bauchtanz-Kleidung. Sie ist schön und betont die weiblichen Kurven super“, meinte die Reislingerin. Sie tanzt seit sechs Jahren. Am besten gefiel ihr, dass man durch die Plättchen und Perlen an den verschiedenen Kleidungsstücken die Tanzmusik perfekt nachspielen könne.

klm

Vorsfelde. Flauschiges Fell und buntes Gefieder wohin das Auge schaute: Mehr als 200 Kaninchen, Hühner, Tauben, Enten und Gänse präsentierte der Vorsfelder Kleintierzuchtverein F435 auf seiner diesjährigen Werder-Kleintierschau. Rund 100 Besucher kamen am Wochenende ins Rolf-Nolting-Haus, um die preisgekrönten Tiere zu betrachten.

02.11.2014

Barnstorf. Die Siedlergemeinschaft Barnstorf traf sich am Samstag zur Jahreshauptversammlung im Gasthaus „Zur Schönen Aussicht“. Vorsitzender Ralf Jancik freute sich, dass viele Mitglieder kamen.

05.11.2014

Vorsfelde. Schrecksekunde am Freitagnachmittag für einen Busfahrer auf der Helmstedter Straße (B188) in Vorsfelde: Plötzlich brannte der Motor.

31.10.2014
Anzeige