Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Vorsfelde Nordsteimke: Kein Plattdeutsches Theater
Wolfsburg Vorsfelde Nordsteimke: Kein Plattdeutsches Theater
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:18 27.10.2017
Zwangspause für das plattdeutsche Theater: Aus gesundheitlichen Gründen von Initiator Siegfried Mahlmann (r.) gibt es 2018 kein plattdeutsches Theater. Quelle: Foto: Boris Baschin
Anzeige
Nordsteimke


Seit mittlerweile 17 Jahren führen die Nordsteimker Laienschauspieler plattdeutsche Theaterstücke im Lindenhof auf. Der kreative Kopf der Gruppe ist Schauspieler, Stückeschreiber und Regisseur Siegfried Mahlmann. Ausgerechnet er – der Unersetzbare – fällt jetzt aus gesundheitlichen Gründen einige Wochen lang aus. „Wir hatten überlegt, angesichts der Kürze der Zeit ein altes Stück zu recyceln“, erklärt der 78-Jährige. „Aber im Prinzip müssten wir genauso lange proben wie mit einem neuen Stück, weil ich ja neue Rollen für neue Schauspieler hineinschreiben müsste.“ Deshalb habe man sich schweren Herzens entschlossen, eine Zwangspause einzulegen. Harter Tobak für die vielen Platt-Theater-Freunde der Region: Allein das jüngste Stück „Platt un Wellness – De niee Therapeutsche“ sahen über 2000 Besucher in insgesamt 16 Aufführungen.

Doch es gibt Licht am Ende des Tunnels: „Ich habe bereits Ideen für ein neues Stück“, sagt Siegfried Mahlmann. „Im Sommer werde ich ein neues Theaterstück schreiben.“ Natürlich wieder in traditionellem Gewand, aber mit vielen Seitenhieben aufs aktuelle Wolfsburger Geschehen. Ab Ende Oktober – also in einem Jahr – will Mahlmann das neue Stück mit seinen Schauspielern einstudieren und im Februar wieder auf die Lindenhof-Bühne bringen.

Von Carsten Bischof

Mit dem Hubwagen hoch hinauf ins Astwerk: In der Vorsfelder Innenstadt wird bereits die Weihnachtsbeleuchtung überprüft, damit es ein glänzendes Fest werden kann.

26.10.2017
Vorsfelde Barnstorf/Nordsteimke: Jeder kann Vorschläge machen - Wer soll Ehrengabe bekommen?

Wer hat die Ehrengabe des Ortsrates Barnstorf/Nordsteimke verdient? Bürger können ab sofort Vorschläge machen.

23.10.2017

Der Himmel war grau, bisweilen fiel auch Regen: Trotzdem fand in Wendschott das Herbstfest. Wärmen konnten sich die Besucher an den lodernden Feuerschalen.

25.10.2017
Anzeige