Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Neues Jagdkataster wurde präsentiert

Wolfsburg-Vorsfelde Neues Jagdkataster wurde präsentiert

Vorsfelde . Im Vorstand der Jagdgenossenschaft Vorsfelde bleibt alles beim Alten: Das beschlossen die Mitglieder auf ihrer Jahreshauptversammlung am Sonnabend im Goldenen Stern in Vorsfelde.

Voriger Artikel
Schützenverein: Konrad Stein ist neuer Schießsportleiter
Nächster Artikel
Einbruch in Gaststätte: Spielautomaten geknackt

Jagdkataster vorgestellt: Die Jagdgenossenschaft traf sich im Goldenen Stern zu der Jahreshauptversammlung.

Quelle: Boris Baschin

Einstimmig hat die Jagdgenossenschaft ihren Vorstand bestätigt. Auch in den kommenden sechs Jahren ist Heinrich Eckebrecht Schriftführer. Darüber hinaus wurden Ulrich Gothen als Kassierer und Bernd Linke als Beisitzer wiedergewählt.

Im Mittelpunkt der Veranstaltung: „Wir haben allen Anwesenden das neue Jagdkataster vorgestellt“, sagt Eckebrecht. Dieses Verzeichnis in Form einer Landkarte zeigt alle Jagdreviere und die jeweiligen Eigentümer. „An dieser Karte erkennen wir, wo wir jagen dürfen - umso wichtiger ist es, dass sie alle paar Jahre wieder auf den aktuellen Stand gebracht wird“, erläuterte Eckebrecht.

Am Abend nach der Jahreshauptversammlung stand gemütliches Beisammensein auf dem Programm. Die Mitglieder trafen sich zum traditionellen Jagdessen wieder. „Dabei durften natürlich auch unsere Partner nicht fehlen“, fügte Eckebrecht hinzu.

gp

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wolfsburg: Spektakulärer Sonnenuntergang