Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Vorsfelde Neubaugebiet: Startschuss für Wildzähnecke II
Wolfsburg Vorsfelde Neubaugebiet: Startschuss für Wildzähnecke II
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:50 07.05.2015
Wildzähnecke II: In diesem Monat beginnt Investor Günther Rippel mit den Erschließungsarbeiten. 140 von 185 Grundstücken sind schon weg. Quelle: Vogelsang (Archiv)
Anzeige

Die Nachfrage nach Baugrundstücken in Wendschott ist groß: „Von den 185 Grundstücken für Einfamilienhäuser sind 140 vergeben“, berichtet Rippel. „Für die restlichen gibt es 300 Bewerber.“ Es werde noch eine Weile dauern, bis die restlichen Kaufverträge unterschrieben seien.

Nicht mehr lange dauert es bis zum Start der Erschließung: „Im Mai beginnen wir mit dem Bau der Erschließungsstraße“, sagt Rippel. Sobald die Baustraßen angelegt seien, könnten die Bauherren auf ihren Grundstücken loslegen. „Im Herbst könnten die ersten Häuser gebaut werden“, sagt Rippel. „Die letzten Häuser dürften im Frühjahr hochgezogen werden.“

Probleme mit dem Baustellenverkehr erwartet Rippel für Wendschott nicht: „Die Laster und Bagger fahren über Westumgehung und Alte Schulstraße ins Baugebiet. Keiner wird durch den Ort fahren - die Anbindung über die Aldi-Kreuzung ist doch super.“ Weder Rottenföhr noch Velstover Straße würden zusätzlich belastet. Insgesamt sind zwischen im Wendschotter Nordwesten über 300 Wohneinheiten in Einfamilien-, Reihen- und Stadthäusern geplant.

bis

Vorsfelde. Viele Familien waren am Mittwochabend sehr stolz auf ihre Sprösslinge. Im Vorsfelder Phoenix-Gymnasium traten die „Phoenix All-Stars“ in der Aula auf - 75 Schüler brachten tolle Stimmung auf die Bühne.

10.05.2015

Vorsfelde. In der Gruppe macht Sport am meisten Spaß. Darin sind sich 70 Wolfsburger Familien einig. Sie hatten im vergangenen Jahr das Sportabzeichen abgelegt - insgesamt waren das 242 Männer, Frauen und Kinder. In einer Feierstunde erhielten sie gestern Abend im Vorsfelder Schützenhaus ihre Abzeichen.

06.05.2015

Vorsfelde. Die Braunschweigische Landessparkasse blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2014 zurück. Die Bilanz der Nord/LB in der Region Vorsfelde/Helmstedt stellten Vorstand Manfred Borchhardt, Meik Rahmsdorf (Leitung Privatkunden und Regionsleitung) und Thomas Mosenheuer (stellvertretende Leitung Firmenkunden) jetzt in Vorsfelde vor.

09.05.2015
Anzeige