Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Natascha Ochsenknecht kam zum Klassentreffen

Wolfsburg-Vorsfelde Natascha Ochsenknecht kam zum Klassentreffen

Vorsfelde. 1981 machten die 30 Schüler der Klasse 9e am Vorsfelder Schulzentrum ihren Realschulabschluss. Nach 32 Jahren sahen sich 20 davon am Samstag bei „Conny“ wieder. Unter ihnen war auch eine prominente Mitschülerin: Natascha Ochsenknecht, Ex-Frau von Schauspieler Uwe Ochsenknecht.

Voriger Artikel
50 Jahre WSV: Baut die Stadt eine neue Halle?
Nächster Artikel
WSV-Fußballer besiegen die VfL-Traditions-Elf

Schönes Treffen in Vorsfelde: Die Klasse 9e sah sich nach 32 Jahren wieder.

Quelle: Photowerk (bas)

In ganz Deutschland sind die ehemaligen Mitschüler verstreut. Einige hat es nach Augsburg oder Berlin getrieben, andere sind in der Region geblieben. Für Orazio Palermo war allerdings sofort klar, dass er für das Klassentreffen die 660 Kilometer von Tussenhausen bei Augsburg nach Wolfsburg antritt: „Ich war ja neugierig, was aus den ganzen Klassenkameraden geworden ist.“ Und noch eine Klassenkameradin fand gern den Weg zurück. Natascha Ochsenknecht sah ihre Schulfreunde richtig gerne wieder. „Zu einigen habe ich ja noch guten Kontakt. Ich finde es sehr wichtig, mit den Freunden von damals in Verbindung zu bleiben“, sagte sie.

Ein weiterer Ehrengast war der ehemalige Klassenlehrer Wolfgang Reinke. Für ihn war die 9e etwas ganz Besonderes, denn es war seine erste Klasse. „Sie haben es mir zum Glück leicht gemacht. Ich habe viele gute Erinnerungen an die Klasse“, sagte er. Und diese und viele andere Erinnerungen sorgten noch für jede Menge Gesprächsstoff an dem Abend. „Nach 32 Jahren hat man sich eine Menge zu erzählen“, sagte der ehemalige Schüler Heiko Knierim. Auch ein paar alte Fotos machten die Runde. Jeder hat einmal bei sich zu Hause gekramt und einige Schätze ausgegraben.

sag

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wolfsburg: Spektakulärer Sonnenuntergang