Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Nach Unfall: Fahrerinnen in Lebensgefahr

Wolfsburg-Vorsfelde Nach Unfall: Fahrerinnen in Lebensgefahr

Nach dem schweren Unfall am Montagnachmittag zwischen Vorsfelde und Danndorf  schweben beide Unfallbeteiligten in akuter Lebensgefahr. Die Frauen (37/65) waren mit ihren Autos frontal zusammengestoßen, den Einsatzkräften von Polizei und Feuerwehr hatte sich ein schreckliches Bild geboten.

Voriger Artikel
Kinder entwerfen eigenes Spielgerät
Nächster Artikel
Brücke über Wipperaller wird saniert

Schrecklicher Unfall bei Vorsfelde: Die beiden Autofahrerinnen erlitten schwerste Verletzungen.

Quelle: Photowerk (ts)

Am schwierigsten hatte sich am Unfallort, etwa 500 Meter vor dem Danndorfer Ortseingang, die Rettung der 65-jährigen Skoda-Fahrerin aus der Samtgemeinde Velpke gestaltet. Ihre Beine waren im Auto eingeklemmt, die Feuerwehr musste die Frau mit schwerem Gerät herausschneiden.

Sie und auch die 37-jährige Golf-Fahrerin aus dem Landkreis Gifhorn wurden mit schwersten Verletzungen ins Wolfsburger Klinikum gebracht. „Beide schweben in akuter Lebensgefahr“, sagte heute Polizeisprecher Sven-Marco Claus.

Zu dem schlimmen Unfall war es am Montag gegen 16.45 Uhr gekommen. Die 37-Jährige fuhr auf der L647 aus Vorsfelde kommend in Richtung Danndorf. 500 Meter vor dem Ortseingang fuhr sie laut Polizei aus noch ungeklärter Ursache auf den vor ihr fahrenden Touran eines Velpkers (44) auf. Claus: „Hierbei verlor die Golf-Fahrerin die Kontrolle über ihren Pkw, geriet in den Gegenverkehr und prallte mit der entgegenkommenden 65-Jährigen frontal zusammen.“

Die Landesstraße musste für rund anderthalb Stunden voll gesperrt werden. Die Ermittlungen der Polizei dauern an.

kn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Wolfsburg-Vorsfelde
Unfall bei Vorsfelde: Zwei Fahrerinnen wurden bei  einem Zusammenstoß schwer verletzt, die Skoda-Fahrerin war in ihrem Auto eingeklemmt.

Vorsfelde. Zwei Frauen (66/38) erlitten gestern Abend bei einem Unfall schwere Verletzungen. Auf der Helmstedter Straße zwischen Vorsfelde und Danndorf waren  gegen 17 Uhr zwei Autos frontal ineinander gekracht.

  • Kommentare
mehr
Mehr aus Vorsfelde

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wintermarkt in der Autostadt Wolfsburg