Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Mühlenmarkt: 4000 Gäste und Riesenschlange

Wolfsburg-Brackstedt Mühlenmarkt: 4000 Gäste und Riesenschlange

Brackstedt. Der beliebte Mühlenmarkt in Brackstedt zog am Samstag rund 4000 Besucher an. 80 Aussteller und kulinarische Köstlichkeiten, die die Brackstedter Mühle auftischte, gehörten dazu.

Voriger Artikel
Blumenkommission ist wieder unterwegs!
Nächster Artikel
Donnerstag ist Drömling-Messe: Aufbau läuft

Toller Erfolg: 4000 Besucher strömten zum Mühlenmarkt nach Brackstedt, die Auswahl war vielfältig.

Quelle: Photowerk (bea)

„Hier gibt es für jeden etwas zu sehen“, sagte Christiane Schuster, Chefin der Brackstedter Mühle. Bereits zum achten Mal öffnete der Markt seine Tore und fand bei den vielen Besuchern wieder großen Anklang. „Ein wunderbar einfallsreicher Markt mit vielen einzigartigen Ausstellern“, lobte beispielsweise Besucherin Monika Fritz. Auch Dina Bullmann war begeistert: „Es ist total urig hier und das Ambiente ist auch toll. Am besten gefallen mir die Geierfiguren für den Garten.“

Für die Besucher gab’s vieles zu bestaunen: von Töpfer- und Keramikfiguren über besondere Strick- und Filz-Handarbeiten bis zu Vogelhäuschen und Marmeladen. Ein besonderer Hingucker war die fünf Meter lange grüne Schlange mit Drachenkopf am Eingang des Hotels. Axel Alt von Drömling-Keramik fertigte die 130 Kilo schwere Skulptur für Christiane Schuster an. „Eigentlich sollte es eine Schlange werden, aber die Chefin steht auf Drachen“, scherzte Alt.

Für musikalische Unterhaltung sorgten die Parforcehornbläser der Jägerschaft Wolfsburg und die Big Band Tappenbeck. Schuster war rundum zufrieden: „Toll, dass wir so viel Unterstützung von allen Seiten bekommen! Besonders freut mich, dass auch viele ehemalige Mitarbeiter immer den Weg herfinden“.

anh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Vorsfelde

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Premiere der neuen Eisshows in der Autostadt 2016