Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Vorsfelde Messung in Hehlingen: Autos fuhren langsamer
Wolfsburg Vorsfelde Messung in Hehlingen: Autos fuhren langsamer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:50 11.09.2014
Ortsdurchfahrt Hehlingen: Am Kirchbrunnen zählte die Stadt im Juli und August die Fahrzeuge und führte Tempomessungen durch. Quelle: Sebastian Bisch
Anzeige

„Die Zählung fand vor den Werksferien statt“, betont Elke Wichmann, Sprecherin der Stadt Wolfsburg. Genauer: Vom 30. Juli bis 6. August, rund um die Uhr. Das Messgerät stand am Grundstück Am Kirchbrunnen 26, gemessen wurde in Fahrtrichtung Westen. In diesem Zeitraum zählte die Stadt insgesamt 36.445 Fahrzeuge. 18.011 waren in Richtung Westen unterwegs, 18.334 in Richtung Osten. Hochgerechnet 5922 Fahrzeuge pro Tag. Nicht wenig für einen Ort wie Hehlingen.

Im Ort gilt Tempo 30. 85 Prozent aller gemessenen Fahrzeuge waren diesmal mit 41,1 km/h oder weniger unterwegs. Zum Vergleich: Vor dreieinhalb Jahren waren es an gleicher Stelle laut Stadt noch 46,4 km/h. Und es gibt noch eine weitere Veränderung: 97,37 Prozent aller gemessenen Fahrzeuge rauschen zwischen 6 und 22 Uhr durch Hehlingen - 2011 waren es lediglich 73,82 Prozent. Der Anteil des nächtlichen Verkehrs hat also deutlich abgenommen.

bis

Anzeige