Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Lastwagen rammt Caddy: Mann in Lebensgefahr

Wolfsburg-Vorsfelde Lastwagen rammt Caddy: Mann in Lebensgefahr

Vorsfelde. Zwei junge Männer (jeweils 26) sind gestern Mittag bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Marie-Curie-Allee in Vorsfelde schwer verletzt worden. Einer von ihnen schwebt in Lebensgefahr.

Voriger Artikel
Prämiert: Die schönsten Blumen von Vorsfelde
Nächster Artikel
Kult: Rennen auf alten DDR-Simsons

Unfall auf der Marie-Curie-Allee: Die Feuerwehr musste den Beifahrer aus dem Caddy schneiden – er wurde lebensgefährlich verletzt. Den Fahrer flog ein Hubschrauber ins Krankenhaus.

Quelle: Britta Schulze

Die beiden Insassen eines Caddy hatten einem Laster die Vorfahrt genommen und waren mit ihm zusammengestoßen. Der Lkw-Fahrer (55) blieb unverletzt.

Kurz nach 12 Uhr fuhr der Zwölftonner auf der Marie-Curie-Allee in Richtung Behrendorfer Wiesen. Auf der Gustav-Hertz-Straße fuhren die beiden 26-Jährigen im Caddy und wollten nach links auf die Marie-Curie-Allee abbiegen.

Der Fahrer übersah den Laster und fuhr los – trotz Vollbremsung bekam der Lkw-Fahrer aus Uelzen seinen Truck nicht mehr zum Stehen und fuhr dem Caddy mit voller Wucht in die Seite.

Beim Zusammenprall wurden die beiden 26-Jährigen aus dem Landkreis Starnberg schwer verletzt. Der Caddy war so verzogen, dass die Berufsfeuerwehr den Beifahrer mit Spezialwerkzeug aus dem Wrack herausschneiden musste. Die Freiwillige Feuerwehr Vorsfelde klemmte den Motor ab und half beim Aufräumen.

Der Beifahrer wurde lebensgefährlich verletzt. Ein Rettungswagen brachte ihn ins Wolfsburger Klinikum. Der ADAC-Hubschrauber „Christoph 30“ flog den schwer verletzten Fahrer in ein Braunschweiger Krankenhaus. Die Autos wurden abgeschleppt werden. Schaden: 15.000 Euro.

bis

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Vorsfelde

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wolfsburg: Spektakulärer Sonnenuntergang