Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Vorsfelde Lange Ölspur führte gestern quer durch Vorsfelde
Wolfsburg Vorsfelde Lange Ölspur führte gestern quer durch Vorsfelde
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:50 22.10.2014
Anzeige

Um 8.44 Uhr rückten fünf Einsatzkräfte unter Leitung von Volkmar Weichert aus. „Vermutlich hatte ein Bus Öl verloren“, schließt Weichert aus seinen Beobachtungen, denn: An der Bushaltestelle am Schulzentrum im Eichholz musste die Wehr besonders viel Öl mit Bindemittel aufnehmen. Insgesamt zog sich die sichtbare Spur von der Westumgehung über die Straße Obere Tor, Carl-Grete-Straße, Amtsstraße und Wolfsburger Straße bis zur B188 und laut Aussagen von Bürgern, die die Feuerwehr verständigt hatten, tröpfchenweise weiter bis zum Wolfsburger Hauptbahnhof.

Auf Nachfrage der WAZ untersuchte die WVG ihre Fahrzeuge, konnte aber keinen Schaden feststellen. „Es war keiner der unseren Busse“, sagte Sprecherin Carolin Hoppe. Einige Linien werden aber auch durch Fahrzeuge anderer Busunternehmen versorgt.

amü

Vorsfelde. Staatssekretär Karl Josef Laumann (CDU) ist Bevollmächtigter für Patienten und Pflege bei der Bundesregierung. Gestern besuchte er auf Einladung seines Parteikollegen Günter Lach das DRK-Seniorenheim und die Sozialstation in Vorsfelde. Er wollte vor Ort horchen, wie die geplanten gesetzlichen Neuerungen, die zum 1. Januar in Kraft treten, bei den Menschen ankommen.

25.10.2014

Vorsfelde. Die Standortanalyse für Vorsfelde läuft . Mit Hilfe von Vertretern der Bürger, aus Vereinen, Handel und Politik will das Marketing-Büro Frauns aus Münster einen Fahrplan erstellen: Welche Maßnahmen können Vorsfelde für Anwohner wie Gäste noch besser machen? Erste Erkenntnisse liegen vor.

21.10.2014

Vorsfelde. In der kommenden Woche beginnen die Herbstferien. Das Jugendhaus ASS in Vorsfelde bietet in dieser Zeit mehrere Aktionen an.

24.10.2014
Anzeige