Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Vorsfelde Kyffhäuserfest: Umzug durch Vorsfelde
Wolfsburg Vorsfelde Kyffhäuserfest: Umzug durch Vorsfelde
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:00 27.09.2015
Festumzug: 800 Teilnehmer marschierten am Sonntag durch die Vorsfelder Innenstadt. Quelle: Britta Schulze
Anzeige

Das viertägige Kyffhäuserfest endet am Montag um 10 Uhr mit dem Katerfrühstück im Festzelt.

Die größte Überraschung des Festumzugs marschierte ganz vorne mit: der Spielmannszug der Vorsfelder Kyffhäuser. „Er stand kurz vor der Auflösung“, betonte Günter Lach. „Umso schöner, dass er sich wieder formiert hat.“ Lach lobte das Engagement der vielen Vereine aus Vorsfelde und Umgebung: „Was wäre das Vorsfelder Volksfest ohne seine Vereine?“

Auch Angelika Jahns, Vize-Präsidentin der Kyffhäuser in Deutschland, staunte: „Hier in Vorsfelde steigt das größte Kyffhäuserfest Deutschlands. Ich wünsche mir, dass wir noch lange solche Feste feiern können.“ Wobei immer mehr Volksfeste sterben.

Nicht so in Vorsfelde: Kyffhäuserspielmannszug, Fanfarenzug Elche und die Siebenbürger Blaskapelle unterhielten mit schmissigen Melodien die über 1000 Besucher auf dem Schützenplatz. Flaggen-Toby, längst Kult in Vorsfelde, verkaufte Vorsfelde-Shirts (870 Jahre) und passend zum Wappen Keilerkissen. Zu Ende ging der Fest-Sonntag mit der traditionellen Fahrradverlosung - auch ein E-Bike wurde verlost.

Vorsfelde. O‘zapft is: Mit nur einem Schlag beim Fassanstich eröffnete Vorsitzender Günter Lach gestern Abend das viertägige Volks- und Oktoberfest der Vorsfelder Kyffhäuser.

25.09.2015

Vorsfelde. Der Streit um das Kunstwerk „Kinder auf dem Laufbalken“ hat ein Ende: Der Ortsrat Mitte-West beschloss in seiner jüngsten Sitzung mit großer Mehrheit, dass die Skulptur in Vorsfelde bleibt.

24.09.2015

Nordsteimke. Gestern begann der Herbst - und die Nordsteimker Landfrauen arbeiten fleißig an ihrem Herbstmarkt. Die Traditionsveranstaltung findet am Sonntag, 27. September, von 11 bis 17 Uhr im und am Nordsteimker Lindenhof statt.

23.09.2015
Anzeige