Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Vorsfelde Kyffhäuser werden 125 Jahre alt
Wolfsburg Vorsfelde Kyffhäuser werden 125 Jahre alt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 01.02.2017
Kyffhäuser Warmenau: Über erfolgreiche junge Schützen und Schützinnen freut sich Vorsitzende Angelika Jahns (links). In diesem Jahr wird die Kameradschaft übrigens 125 Jahre alt, die Planungen fürs Jubiläumsfest laufen. Quelle: Boris Baschin
Anzeige
Warmenau

Außerdem richten die Kyffhäuser in diesem Rahmen auch die Kreisvorstandssitzung, die Kreisverbandsversammlung sowie das Kreisfrauentreffen in Warmenau aus. Jahns: „Ich bete um rege Unterstützung!“ Eine kleine Chronik zu dem tollen Jubiläum soll ebenfalls entstehen.

Die Vorsitzende blickte auf ein schönes Jahr mit vielen Veranstaltungen zurück und bedankte sich für das ehrenamtliche Engagement der Mitglieder: Frühstück, Dorfgemeinschaftsfest, Volkskönigs- und Kinderkönigsschießen sowie Jugendzeltlager seien gut angenommen worden. Positiv: Die Schwimmsparte habe weiter regen Zulauf und bei Schießwettbewerben schnitten die Warmenauer sehr gut ab. Herausragend: Simone Jahns wurde Landessiegerin 2016. Die Mitgliederzahlen kletterten auf 172.

Das Ergebnis der Wahlen: Alle Stellvertreter wurden wiedergewählt, neuer Kassenprüfer ist Klaus Kull. Der Festausschuss wurde um zwei Mitglieder erhöht und besteht aus: Helmut Lampe, Vera Lampe, Karl-Heinz Lampe, Christian Pohl, Tobias Jahns, Judith Zorn und Alina Mann. Besondere Ehrungen: Inge Mann und Angelika Mann halten den Kyffhäusern seit 25 Jahre die Treue.

Nicht wenige Autofahrer wundern sich, wenn sie die Almker Straße in Hehlingen in Richtung Dorfmitte befahren: Plötzlich, nahe des früheren Hehlinger Hof, wird die Tempo-30-Zone aufgehoben. Ausgerechnet kurz vor der gefährlichen Einmündung der L322 (Zum Sportplatz) darf wieder 50 km/h gefahren werden. Warum?

27.01.2017

Endlich geht es voran: Die Stadt Wolfsburg und die Vorsfelder St.-Petrus-Kirchengemeinde haben jetzt den Planungswettbewerb für den neuen St.-Petrus-Kindergarten gestartet. Im Sommer sollen erste Entwürfe vorliegen und die konkrete Planung starten. Baustart könnte im Frühjahr 2019 sein, 2020 soll die neue Kita im Heidgarten stehen.

26.01.2017
Vorsfelde Brackstedt: Schütze gewinnt alle drei Wettbewerbe - Drei Titel in einem Jahr: Viktor Kohl holt Hattrick

Das hat es in der Schützensparte des SV Brackstedt auch noch nicht gegeben: Viktor Kohl hat alle drei angebotenen Wettbewerbe des Jahres 2016 gewonnen. „Ein lupenreiner Hattrick“, freut er sich. „Wahnsinn“, sagt auch Henning Malina, Sprecher des Sportvereins.

25.01.2017
Anzeige