Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Kyffhäuser feiern Oktoberfest mit Überraschungen

Wolfsburg-Vorsfelde Kyffhäuser feiern Oktoberfest mit Überraschungen

Vorsfelde. Jetzt steht das Programm: Die Vorsfelder Kyffhäuser feiern vom 27. bis 30. September ihr großes Oktoberfest auf dem Bürgerplatz. Mit neuem Festwirt, neuer Kapelle und einigen Überraschungen.

Voriger Artikel
Mohrs weiht Kunstrasenplatz ein
Nächster Artikel
Vogelsang: Elektro Mothsche baut eine neue Lagerhalle

Vorsfelde: Die Kyffhäuser feiern mit Festumzug.

Quelle: Photowerk (Archiv)

„Wir feiern das 140-jährige Bestehen der Kyffhäuser-Kameradschaft Vorsfelde“, sagt Vereins-Vorsitzender Günter Lach. Traditionell beginnt das Fest am Freitag, 27. September, mit dem Seniorennachmittag (ab 15 Uhr). Um 20 Uhr folgt der Bayerische Bierabend. Der Festsamstag, 28. September, beginnt um 14 Uhr mit dem Kinderfest, abends folgt der Oktoberfestabend.

Am Sonntag, 29. September, gibt es Festumzug (14 Uhr) und Fahrradverlosung (19 Uhr, mit Elektro-Bikes). Das Fest endet am Montag, 30. September, mit dem Katerfrühstück (10 Uhr). „Sonntag und Montag spielt erstmals die Siebenbürger Blaskapelle“, so Lach. Neu ist auch das riesige Festzelt von Festwirt Thomas Weber: „Mit Balkon und Biergarten“, so Lach. Auch einen Schaustellerpark „für Jung und Alt“ gibt es wieder.

bis

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt Wolfsburg für Sie zusammengefasst. mehr