Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Vorsfelde Kyffhäuser feiern 2015 wieder vier Tage lang
Wolfsburg Vorsfelde Kyffhäuser feiern 2015 wieder vier Tage lang
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:50 08.09.2014
Volles Zelt: Der Fanfarenzug Elche spielte vor vielen Besuchern. Auch am Festumzug (u.) nahmen viele Vereine und Verbände teil. Quelle: Sebastian Bisch
Anzeige

„Gourmetfest, Drachenbootrennen, Wassershow in der Autostadt, wir hatten große Konkurrenzveranstaltungen“, sagt Kyffhäuser-Chef Günter Lach. „Dafür war der Besuch unseres Festes insgesamt gut.“

Das Katerfrühstück zu Beginn des Festes am Freitag werde es aber nicht mehr geben: „Diesmal ging es nicht anders“, betont Lach. „Aber im nächsten Jahr wird das Katerfrühstück wieder am Montag stattfinden. Darauf haben sich die Leute einfach eingestellt.“ Im Klartext: Das Kyffhäuserfest dauert dann wieder vier Tage statt wie diesmal drei. Ob der Seniorennachmittag dann wieder freitags statt samstags statt findet, steht noch nicht fest.

Am Termin hingegen wollen die Kffhäuser festhalten: „Ende September ist einfach zu spät“, so Lach. „Dann ist es im Zelt zu kalt. Deshalb soll unser Volksfest im nächsten Jahr wieder Anfang September steigen.“ Ein dickes Lob spricht Günter Lach allen Spendern aus: „Die Spendenbereitschaft war diesmal sehr gut.“ Ohne Spenden sei ein solches Fest kaum zu finanzieren. Ein großer Teil des Geldes fließt auch über den Losverkauf in die Kyffhäuser-Kasse. Die Kameradschaft hat auch diesmal wieder zehn Fahrräder und ein E-Bike verlost. Einige Gewinne müssen noch abgeholt werden: Das E-Bike hat die Losnummer 4902 gewonnen; über Fahrräder dürfen sich die Besitzer der Losnummern 2770, 1356, 2608, 2680 und 4117 freuen. Die Gewinner sollen sich melden.

bis

Neuhaus. Kaffee, Kuchen und Kaffeehausmusik unter einer Eiche: Zum 11. Backfestival lud der SPD-Ortsverein Neuhaus-Reislingen wieder in den Innenhof der Burg Neuhaus ein. „Wir wollen mit dieser Veranstaltung das Dorfgemeinschaftsgefühl und das Engagement der Bürger stärken“, betonten die beiden Organisatoren Rainer Jorde und Norbert Lem.

11.09.2014

Vorsfelde. Gutes Wetter, viele Besucher und prima Stimmung: Das Oktoberfest der Vorsfelder Kyffhäuser war wieder ein Erfolg.

07.09.2014

Vorsfelde. In der Vorsfelder St.-Michael-Gemeinde herrscht ein familiärer Zusammenhalt: 350 Gäste waren gestern beim Kirchweihfest dabei.

10.09.2014
Anzeige