Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Vorsfelde Kupferkanne: Weihnachten mit Pretty in Pink
Wolfsburg Vorsfelde Kupferkanne: Weihnachten mit Pretty in Pink
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:40 27.12.2017
Rockige Weihnachten in der Kupferkanne: Die Band „Pretty in Pink“ gab ein Christmas-Konzert mit Hits von den 50er-Jahren bis heute. Quelle: Gero Gerewitz
Vorsfelde

Am zweiten Weihnachtsfeiertag rockten die Gäste in der Kupferkanne wieder mit „Pretty in Pink“. Die Band begeisterte wie gewohnt beim traditionellen Christmas-Konzert mit Songs der 50er Jahre bis heute.

Die mitreißende Live-Musik sorgte wieder dafür, dass sich das Publikum in der Kultkneipe einfand und Weihnachten weder still noch besinnlich ausklingen ließ. Zu Klassikern von Elvis und Buddy Holly gingen die Gäste genauso mit wie zu Songs von Legenden wie Rod Stewart, Joe Cocker oder Status Quo. Das zweite Mal waren als Special Guests Olaf Pawlitzki am Klavier und Hansi Narnhofer am Bass dabei. Bei so viel Rock’n’Roll hielt es keinen Gast auf den Stühlen. „Ich komme jedes Jahr gerne hierher. Die Musik ist einfach super. Das sind die guten alten Hits von früher, die mich an meine Jugend erinnern“, freute sich Besucher Dieter Timm. Er kam mit seiner ganzen Familie in die Kupferkanne. Besucher Siegmund Pietsch war das erste Mal bei dem Christmas Konzert dabei: „Es ist genauso gut wie erhofft. Ich kam spontan vorbei und es hat sich auf jeden Fall gelohnt.“

Bei so viel Lob kann sich Inhaber Kosta Kavazes zurecht freuen. „Es ist einfach unglaublich, dass das Konzert jedes Jahr so gut besucht ist. Es ist toll, dass man neben den altbekannten Stammgästen auch immer wieder viele neue Gesichter sieht“, so der Wirt.

Von Sarah Grußendorf

Vorsfelde Drömling-Messe war das Highlight - Vorsfelde live zieht Jahresbilanz:

Erntefest, Maibaum aufstellen und musikalischen Frühschoppen zum Tag der Deutschen Einheit: Viele Feste fanden in diesem Jahr in Vorsfelde statt. Der Verkehrsverein zieht Bilanz.

30.12.2017

Einen Brand auf dem Gelände der ehemaligen Nudelfabrik an der Sandkrugstraße in Reislingen musste die Feuerwehr am ersten Weihnachtsfeiertag löschen. Verletzt wurde niemand.

26.12.2017

Seit 50 Jahren informiert „Der Drömling-Bote“ immer zu Weihnachten über die Aktivitäten und manchmal auch über Zukunftspläne der Vereine und Verbände in Vorsfelde. Herausgeber ist der Verkehrsverein Vorsfelde live, die Beiträge stammen von den ehrenamtlich Aktiven selbst. Jetzt liegt das Heft wieder aus.

25.12.2017