Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Kupferkanne: Christmas-Rock

Wolfsburg-Vorsfelde Kupferkanne: Christmas-Rock

Vorsfelde. Rockiger Weihnachts-Ausklang in der Vorsfelder Kupferkanne: Beim traditionellen Christmas-Rock-Konzert von „Pretty in Pink“ ging es gestern Abend heiß her. Die Gäste standen dicht gedrängt.

Voriger Artikel
Krippenspiel: Das Licht der Welt
Nächster Artikel
Die Kyffhäuser gingen auf Winterwanderung

Kupferkanne: Beim Christmas-Konzert in der mit der Band Pretty in Pink hieß das Motto gestern „Die Pfunde der Weihnachtstage abrocken“.

Quelle: Photowerk (ts)

„Wir rocken die Pfunde der Weihnachtstage ab“, so Keyboarder und Sänger Jan Sperfeldt. Zusammen mit Matthias Bartsch (Gitarre), Ralf Würfel (Gesang/Bass) und Harald Groß (Gesang/Schlagzeug) sorgte der Pretty-in-Pink-Frontmann gestern in der Kupferkanne für Stimmung.

Bis kurz vor Mitternacht spielte die Band Songs aus den 60er und 70er Jahren - darunter Stücke wie „Mighty Quinn“ von Manfred Mann oder „Hot Love“ von T. Rex. Die Gäste waren begeistert: „Die Musik ist klasse und die Stimmung in der engen Gaststätte einzigartig“, so Besucher Hary Janowski.

sfi

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Vorsfelde